Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Investition und Finanzierung

6 LP

Deutsch

#70174 / #3

Seit SS 2018

Fakultät VII

H 64

Institut für Betriebswirtschaftslehre

37321300 FG BWL-Finanzierung und Investition

Hirth, Hans

Hirth, Hans

sekretariat@finanzierung.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
4220 25668 Investition und Finanzierung
12120 11777 Investition und Finanzierung

Lernergebnisse

Die Studierenden beherrschen die grundlegenden Methoden der Investitionsrechnung und die gängigen Finanzinstrumente und Finanzierungsformen. Die erworbenden Kenntnisse ermöglichen es ihnen, über die absolute und relative Vorteilhaftigkeit von Investitionsprojekten zu entscheiden. Dabei erkennen sie die Schwächen bestimmter Vorteilhaftskriterien in Hinblick auf deren mangelnder Nachhaltigkeit. Ebenso sind die Studierenden in der Lage, Vor- und Nachteile verschiedener Finanzierungsinstrumente zu beurteilen, Kapitalkosten zu ermitteln, Kapitalstrukturentscheidungen zu optimieren und finanzierungsbedingte Fehlanreize aufzudecken.

Lehrinhalte

Nach einer kurzen Einführung in das Fach Investition und Finanzierung, die zunächst die Klärung von grundlegenden Begriffen umfasst, lernen die Studenten in einem ersten Themenblock wichtige finanzmathematische Grundlagen kennen. Dazu zählen insbesondere alle Varianten der Zinseszins- und Rentenrechnung. Im Anschluss erfolgt die Einführung in die statischen und dynamischen Investitionsrechenverfahren. Besonderer Wert wird dabei auf das Aufdecken von Schwächen einzelner Entscheidungskriterien hinsichtlich einer nachhaltigen Vorteilhaftigkeit gelegt. Mit Hilfe modelltheoretischer Analysen erfolgt eine simultane und intertemporale Planung von Konsum, Investition und Finanzierung. In einem weiteren Themenblock werden die typischen Eigenschaften verschiedener Finanzierungsformen dargelegt. Außerdem werden Grundlagen der Liquiditätssicherung, des Kapitalkostenansatzes und die Bedeutung der Kapitalstrukturentscheidung behandelt. Insbesondere wird auf mögliche finanzierungsbedingte Fehlanreize und Lösungsansätze zu deren Vermeidung eingegangen, in denen externe Effekte zum Zwecke der Nachhaltigkeit internalisiert werden.

Modulbestandteile

Pflicht:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Investition und Finanzierung VL 72 130 L 1452 WS/SS Deutsch 2
Investition und Finanzierung TUT 72 130 L 1451 WS/SS Deutsch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Investition und Finanzierung (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
30.0h(~1 LP)

Investition und Finanzierung (TUT):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
30.0h(~1 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
120.0h(~4 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Es werden verschiedene Lehrformen verwendet. Es kommen Vorlesungen und Übungen/Tutorien zum Einsatz.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen

Es bestehen keinerlei Voraussetzungen zur Teilnahme am Modul.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Schriftliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

90 Minuten

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Zur Teilnahme am Modul ist keine Anmeldung erforderlich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.finanzierung.tu-berlin.de

Literatur

Empfohlene Literatur
Hirth, H.: Grundzüge der Finanzierung und Investition, Oldenbourg Verlag, in der aktuellen Auflage

Modulprüfer

Prüfungsberechtigte Personen im WS 2019/20: 4

Name
Herr Marco Patrick Bade
Herr Hans Hirth
Herr Maximilian Heinrich Rohowsky
Herr Martin Julian Walther

Zugeordnete Studiengänge

Zur Zeit wird die Datenstruktur umgestellt. Aus technischen Gründen wird die Verwendung des Moduls während des Umstellungsprozesses in zwei Listen angezeigt.

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Dieses Modul wird in folgenden Studiengängen verwendet:

    Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

    Sonstiges

    Keine Angabe