Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Bauten zur Gewinnung erneuerbarer Energien

3 LP

Deutsch

#60384 / #2

Seit WS 2015/16

Fakultät VI

TIB 1-B 2

Institut für Bauingenieurwesen

36311400 FG Entwerfen und Konstruieren - Massivbau

Schlaich, Michael

Schlaich, Michael

ek-massivbau@tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
510720 26588 Bauten zur Gewinnung erneuerbarer Energien

Lernergebnisse

Den erneuerbaren Energien gehört die Zukunft und bei der Planung der Anlagen zur Gewinnung dieser Energien arbeiten Ingenieure aller Disziplinen zusammen. Einen großen Beitrag zur Stromerzeugung leisten solarthermische Anlagen und hier macht das Tragwerk einen großen Teil der Kosten aus. Die Vorlesung soll Studierenden des Bauingenieurwesen einen Überblick über die verschiedenen Ingenieuraspekte solarthermischer Anlagen verschaffen und sie befähigen, die zugehörigen Tragwerke sowie Details konstruktiv sinnvoll zu entwerfen und zu konstruieren. Fachkompetenz 60 % Methodenkompetenz 20 % Systemkompetenz 10 % Sozialkompetenz 10 %

Lehrinhalte

Hauptsächlich werden in der Vorlesung die Tragwerke und die konstruktiven Aspekte von Dish-Sterling Systemen sowie von Rinnen- und Turmkraftwerke vorgestellt. Darüber hinaus werden zugehörige Grundlagen aus den Gebieten der Thermodynamik, der Optik und des Maschinenbaus vermittelt.  

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Bauten zur Gewinnung erneuerbarer Energien IV 06311400 L 27 WS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Bauten zur Gewinnung erneuerbarer Energien (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
90.0h (~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 90.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 3 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Keine Angabe

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Bachelorabschluss

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Schriftliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

90 Minuten

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Keine Angabe

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Siehe Informationen am Fachgebiet

Zugeordnete Studiengänge

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Sonstiges

Keine Angabe