#70402 / #1

Seit SoSe 2021

Deutsch

Online R Labor 2

6

Cullmann, Astrid

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät VII

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht

37312100 FG Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik

Volkswirtschaftslehre

Kontakt


H 57

Haring, Carola

a.cullmann@tu-berlin.de

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
42940

Lernergebnisse

Die Software R entwickelt sich immer mehr zur Standardsprache für statistisches Rechnen in Wissenschaft und Wirtschaft. Gleichzeitig wachsen die Anwendungen von statistischem Rechnen im Rahmen der Digitalisierung exponentiell. Im Online R Labor lernen Studierende wie modernes statistisches Rechnen und modernes computergestütztes statistisches Lernen mit der Software R funktioniert. Das Modul ist ein reines e-learning-Angebot und richtet sich an Studierende der Grundlagenveranstaltung Statistik II. In der Grundlagenveranstaltung Statistik II steht die Vermittlung der inhaltlichen Grundlagen im Vordergrund. In den Beispielen und Übungsaufgaben wird exemplarisch mit wenigen Beobachtungen gearbeitet. Im Online R Labor erlernen die Studierenden die Anwendung und Umsetzung der Grundkonzepte mit einem konkreten Beispiel in R basierend auf echten und simulierten Daten. Studierende können ihr Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem „Online R Labor“ in der weiterführenden Veranstaltung „Computergestütze Statistik mit R“ optimal vertiefen und erweitern vor allem im Hinblick auf das anwendungsorientierte Programmieren in R. Zudem können Bachelor- und Master-Studierende ihre so gewonnen Kenntnisse in statistischer Datenanalyse mit R in empirischen Projekte in zahlreichen anderen fachspezifischen Veranstaltungen unserer Fakultät anwenden, beispielsweise in unserem Bachelor-Seminar „Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik“.

Lehrinhalte

Es handelt sich um ein reines e learning Angebot über die ISIS Plattform. Im Online-Seminar ,,Erste Schritte beim Arbeiten mit R" erhalten die Studierenden zunächst einen Überblick über die Ausführung und ausführliche Nutzung verschiedener Laufzeitumgebungen für R. Zusätzlich werden beispielhaft erste Inhalte zum Aufbau und Funktion von R gegeben. Zuletzt liegt der abschließende Teil in dem ersten Kennenlernen Praktischer Anwendungsmöglichkeiten.Im anschließenden "Online R Labor" wird eine Einführung ins Arbeiten mit R gegeben. Studierende erhalten dort mehrteilige Aufgaben, die in der Regel mit einem Datensatz verknüpft sind (Auch Simulationen). Die Aufgabe der Studierenden ist es, mit Hilfe von R und den Grundkonzepten aus der zugehörigen Grundlagenveranstaltung alleine oder im Team Lösungen zu erarbeiten. Sie können sich dabei online oder in der Sprechstunde Hilfe von der „Laborleitung“ holen (ISIS Chat, Forum). Später gibt es eine Musterlösung, sowohl inhaltlich als auch R-technisch (in zukünftigen Semestern auch ein Lösungsvideo). Die Studierenden können ihre Lösung einreichen und bekommen Feedback.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Erste Schritte beim Arbeiten mit R (II)SEM3731 L 10998WS/SSDeutsch2
Online R Labor Statistik 2UE3731 L 10999WS/SSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Erste Schritte beim Arbeiten mit R (II) (SEM):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Online R Labor Statistik 2 (UE):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
120.0h(~4 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.06.0h90.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Im R Online Labor erhaltet die Studierenden wöchentlich vorlesungsbegleitende Übungsaufgaben, die zeigen wie R als Programmiersprache und Software für Statistische Analysen genutzt werden kann. Es werden jeweils Aufgaben begeleitend zu den Statistik I und Statistik II Vorlesungen bereitgestellt. Die Bearbeitung der Aufgaben basiert auf freiwilliger Basis und es gibt keine Benotung der Aufgaben. Das Modul schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab. Um die Aufgaben in diesem Kurs bearbeiten zu können, müssen die Studierenden sich im Unix-Pool im Mathegebäude registrieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Wünschenswerte Voraussetzung ist die Teilnahme oder der Abschluss der Grundlagenveranstaltungen Statistik I und II.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

90 Min.

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Anmeldung zum Kurs über ISIS.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
D. Wollschläger(2016), R-Kompakt, 2. Auflage, Verlag: Springer
J. Groß(2010), Grundlegende Statistik mit R, 1. Auflage, Verlag: Vieweg+Teubner
L.Fahrmeir(2006), Statistik, 8. Auflage, Verlag: Springer

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Nachhaltiges Management (B. Sc.)29SoSe 2021WiSe 2022/23
Volkswirtschaftslehre (B. Sc.)25SoSe 2021WiSe 2022/23
Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)22WiSe 2022/23WiSe 2022/23
Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)14SoSe 2021WiSe 2022/23

Sonstiges

Keine Angabe