#70000 / #5

Seit WS 2019/20

Deutsch

Patentrecht und Patentmanagement I

6

Haase, Martin Sebastian

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät VII

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht

37311700 FG Unternehmens-, Wirtschafts- und Technikrecht

Volkswirtschaftslehre

Kontakt


H 41

Haase, Martin Sebastian

m.haase@tu-berlin.de

Lernergebnisse

Die Studierenden erhalten einen Einblick in die Schutzmöglichkeiten technischen Wissens v. a. durch die technischen Schutzrechte (Patent und Gebrauchsmuster) sowie in deren strategischen und technologiemanagementbezogenen Einsatz im Unternehmen, können Bezüge zum allgemeinen Zivil- und Wirtschaftsrecht herstellen, besitzen Kenntnisse der für die Wirtschaftspraxis wesentlichen Bereiche dieser Rechtsgebiete und können diese anwenden.

Lehrinhalte

In der Vorlesung werden die technischen Schutzrechte in ihrer ökonomisch-juristischen Bedeutung und ihren materiellen/formellen Schutzvoraussetzungen ebenso dargestellt wie verfahrensrechtliche Fragen (Anmelde-, Beschwerde-, Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren). Neben den rechttlichen Rahmenbedingungen werden auch praxisnahe Aspekte der juristischen Technologieverwertungsmanagements („Patentmanagement“) dargestellt. In der Übung werden die an einschlägigen Fallsituation exemplarisch dargestellt und illustriert und und die in der Vorlesung erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten vertieft.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Patentrecht und Patentmanagement IVL71 170 L 5614WiSe/SoSeDeutsch2
Patentrecht und Patentmanagement IUE71 170 L 5292WiSe/SoSeDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Patentrecht und Patentmanagement I (VL):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Patentrecht und Patentmanagement I (UE):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Prüfungsvorbereitung1.060.0h60.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

In den Vorlesungsabschnitten wird das notwendige Grundlagenwissen zum Patentrecht vermittelt, in den Übungsanbschnitten insb. die Methodenkompetenz zur Bearbeitung von praxisnahen Fallsituationen erworben, die den in der Vorlesungsabschnitten vermittelten Stoff illustrieren. Zugleich wird in den Übungsabschnitten der in den Vorlesungsabschnitten vermittelte Stoff aufbereitet und vertiefend wiederholt.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Modul 70263 Wirtschaftsprivatrecht bestanden

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

90 Min.

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Zur Teilnahme am Modul ist keine Anmeldung erforderlich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Besonders hingewiesen wird auf das von Ensthaler/Wege herausgebene Buch „Management Geistigen Eigentums“, Springer-Verlag, 2013, das wesentliche Inhalte der Veranstaltaungen zum Patentrecht und Patentmanagement abbildet.
wird zu Beginn der jew. Vorlesung bekannt gegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Information Systems Management (Wirtschaftsinformatik) (M. Sc.)211WS 2019/20WiSe 2022/23
Patentingenieurwesen (M. Sc.)17WS 2019/20WiSe 2022/23
Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)210WS 2019/20WiSe 2022/23
Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)18WS 2019/20WiSe 2022/23
Wirtschaftsingenieurwesen (M. Sc.)18WS 2019/20WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe