#30926 / #1

SoSe 2021 - SoSe 2022

Deutsch

Ernährungsphysiologie und Diätetik

6

Drusch, Stephan

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät III

Institut für Lebensmitteltechnologie und Chemie

33321300 FG Lebensmitteltechnologie und -materialwissenschaften

BSc Lebensmitteltechnologie

Kontakt


KL-H 2

Drusch, Stephan

studium@lmmw.tu-berlin.de

Keine Angabe

Lernergebnisse

Die Studierenden - Kennen Zusammenhänge und Abhängigkeiten von Ernährung, Lebensmittel und Gesundheit. - Sie erwerben Kenntnisse über die biochemische Vorgänge und können dadurch Rückschlüsse auf Wirkung der Lebensmittelinhaltsstoffe und Energiezufuhr auf Stoffwechsel und Gesundheit ziehen. - Sollen befähigt sein, durch die theoretischen Kenntnisse, aktuelle Aspekte der Ernährung einordnen und bewerten zu können. 30% Wissen & Verstehen 30% Analyse & Methodik 30% Anwendung & Praxis

Lehrinhalte

- Nährstoffzufuhr, Energieaufnahme und Stoffwechsel - Wasserhaushalt - Gastrointestinaltrakt und Verdauung - Ballaststoffaufnahme und deren Wirkung - Resorption von Kohlenhydraten, Proteinen, Lipiden - Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Proteinen, Lipiden - Tricarbonsäurezyklus und Atmungskette - Lebensstilfaktoren und Lebensqualität, Personengruppen - Ernährungsbedingte Krankheiten und Stoffwechselstörungen - Ernährungsformen - Ernährung und Lebensmitteltechnologie

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Projekt ErnährungslehrePJ0340 L 445WiSeKeine Angabe4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Projekt Ernährungslehre (PJ):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
180.0h(~6 LP)
Präsenzzeit15.04.0h60.0h
Vor-/Nachbereitung15.08.0h120.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Im Rahmen des Projekts sollen grundlegende sowie aktuelle Aspekte der Ernährungsphysiologie und Diätetik erarbeitet werden.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Keine Angaben

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Die Anmeldung zum Projekt erfolgt über ISIS und die Anmeldung zur Prüfung über QISPOS.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Dieses Modul findet in keinem Studiengang Verwendung.

Sonstiges

Keine Angabe