#50856 / #1

Seit WS 2019/20

Deutsch

Angewandte Akustik

3

Sarradj, Ennes

benotet

Mündliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät V

Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik

35311500 FG Technische Akustik

Physikalische Ingenieurwissenschaft

Kontakt


TA 7

Schneehagen, Erik Wilhelm

ta7@akustik.tu-berlin.de

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
41616

Lernergebnisse

Die Studierenden: - erhalten Einblicke in die praktische Anwendungsgebiete der Akustik und mögliche Arbeitsfelder als Akustiker/-in - vertiefen ihr Wissen durch anwendungsbezogene Fallbeispiele - sind befähigt rechtliche Vorschriften und Normen der Akustik anzuwenden

Lehrinhalte

Ringvorlesung: Dozentinnen und Dozenten aus verschiedenen Anwendungsbereichen der Akustik referieren über aktuelle Themen aus der Praxis: - Gesetzliche Rahmenbedingung des Immissionsschutz bei Bauprojekten, Flughäfen etc. - Normung in der Akustik - Bauakustik - Akustikplanung Die Titel der Vorträge werden rechtzeitig auf der angebenden Webseite bekannt gegeben.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Ringvorlesung Angewandte AkustikVL3531 L 10192SSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Ringvorlesung Angewandte Akustik (VL):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
90.0h(~3 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.04.0h60.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 90.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 3 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Die Veranstaltung besteht aus einer wöchentlichen Ringvorlesung und wird mit einer etwa 20-minütigen Präsentation als Prüfungsleistung abgeschlossen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Grundkenntnisse in der Akustik

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Mündliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

ca. 20 min

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Prüfungen werden spätestens eine Woche vor der Prüfung im Prüfungsamt/ Qispos und beim Prüfer angemeldet.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Physikalische Ingenieurwissenschaft (M. Sc.)210WS 2019/20WiSe 2022/23
Wirtschaftsingenieurwesen (M. Sc.)18WS 2019/20WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe