Environmental Planning

Master of Science

EP

Wintersemester

Fakultät VI

Kleinschmit, Birgit / Nauerz, Myriam
Beschreibung

Studierende des viersemestrigen, teilweise englischsprachigen Masterstudiengangs Environmental Planning der Technischen Universität Berlin qualifizieren sich für die Herausforderungen einer sich rasch veränderten (Um-)Welt. Erreicht wird dies zum einen durch den interdisziplinären Ansatz des Programms sowie durch die vielfältigen Kooperationen mit Partnern aus dem öffentlichen und privaten Bereich. Zum anderen vermittelt der Studiengang das für Umweltplaner/innen notwendige, querschnittsorientierte Wissen durch ökologische, gestalterische, sozial-, ingenieur- und planungswissenschaftliche Fachinhalte. Im Detail bedeutet dies, dass Studierende Kompetenzen im Bereich Landschaftsplanung, Umweltprüfung, Naturschutz und Umweltökonomie, Fernerkundung und im Umgang mit geographischen Informationssystemen erwerben.

Der Schwerpunkt der Lehre liegt dabei in zwei einsemestrigen Projekten, in welchen in kleinen Gruppen eine Forschungs- bzw. innovative Planungsaufgabe gelöst wird. Neben fachlichen Kenntnissen sollen dabei auch Projekt- und Zeitmanagement, Teamfähigkeit und wissenschaftliches Arbeiten vertieft werden. Das Master-Programm Umweltplanung bietet ein Studium an, das innovativ und stringent ist. Durch die Balance zwischen strukturierten Vorgaben und einem großen Anteil an Studienfreiheiten birgt es viele Entfaltungsmöglichkeiten.

Webseite
Kein Link angegeben.

Steckbrief der TU
Kein Link angegeben.


Wählen Sie für die Anzeige von Modullisten bitte eine Studien- und Prüfungsordnung und eine Modulliste aus.

Environmental Planning (M. Sc.) - StuPO (13.12.2017) Modulliste WS 2021/22

Studiengangsaufbau

Klicken Sie auf einen Bereich um seine Modulzuordnungen und Wahlregeln anzuzeigen. Wenn ein Bereich über Unterbereiche verfügt, kann er durch einen Klick auf den kleinen Pfeil vor seinem Namen aufgeklappt werden.

StudiengangsbereichBereicheModule
Modulliste WS 2021/2250