#40176 / #3

SS 2017 - SoSe 2022

Deutsch

Entwicklung verteilter eingebetteter Systeme

3

Glesner, Sabine

benotet

Portfolioprüfung

Zugehörigkeit


Fakultät IV

Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik

34351800 FG Software and Embedded Systems Engineering (SESE)

Keine Angabe

Kontakt


TEL 12-4

Schwan, Simon Arne

lehre@sese.tu-berlin.de

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
36408

Lernergebnisse

Absolventen dieses Moduls sind in der Lage sich in praxisnahe Themen einzuarbeiten und diese für die Präsentation vor ihren Kommilitonen aufzubereiten. Weiterhin haben Sie Kenntnisse in einer Reihe praxisrelevanter Problemstellungen und Herangehensweisen erlangt.

Lehrinhalte

Dieses Modul wird von Prof. Dr. Matthias Weber (matthias.weber@carmeq.com) durchgeführt. Die zunehmende Komplexität und Vernetzung moderner eingebetteter Systeme stellt neue Herausforderungen an die Software- und Systementwicklung. Das betrifft sowohl die Entwicklung des Endprodukts selbst als auch die Entwicklungsinfrastruktur zur Entwicklung des Endprodukts. Im Seminar sollen aktuelle Fragestellungen und Herausforderungen aus der Praxis aufgegriffen und von den Studierenden vorgestellt und diskutiert werden. Die Einzelthemen können dabei von sehr praxisnahen Themen über Fragen der modellbasierten Entwicklung bis hin zu mathematisch-theoretischen Themen und formalen Methoden reichen. Das Seminar konzentriert sich auf den Automobilbereich, viele Themen lassen sich jedoch auch auf andere Gebiete industrieller Entwicklung eingebetteter Systeme anwenden. Die Einzelthemen werden in Abhängigkeit des aktuellen Stands der Softwareentwicklung im Automobilbereich definiert, so dass ständig neue Themen aufgegriffen werden.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Entwicklung verteilter eingebetteter SystemeSEM0434 L 190WSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Entwicklung verteilter eingebetteter Systeme (SEM):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
90.0h(~3 LP)
Ausarbeitung1.070.0h70.0h
Präsentationen1.016.0h16.0h
Vorbereitungstermine2.02.0h4.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 90.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 3 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Die Teilnehmer lesen Forschungspapiere oder ähnliche Quellen und präsentieren die erlangten Kenntnisse in einem Vortrag vor den anderen Teilnehmern und in einer schriftlichen Ausarbeitung.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Die Inhalte der Bachelorstudiengänge Informatik oder Technische Informatik müssen bekannt sein.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

NamePunkteKategorieDauer/Umfang
Präsentation50mündlich45 min
Schriftliche Ausarbeitung50schriftlich6 -10 p

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
95.090.085.080.075.070.065.060.055.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Die Teilnehmer präsentieren ihre Ergebnisse in einem Vortrag und einer schriftlichen Ausarbeitung (6-10 Seiten). Die Benotung wird nach Notenschlüssel 2 der Fakultät 4 entsprechend § 47 (2) AllgStuPO durchgeführt.

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15.

Anmeldeformalitäten

Eine Anmeldung ist erforderlich. Im Ersten Vorbereitungstreffen ist dies möglich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Dieses Modul findet in keinem Studiengang Verwendung.

Sonstiges

Keine Angabe