Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Umwelt- und Ressourcenökonomik

6 LP

Deutsch

#70252 / #4

WS 2016/17 - SS 2018

Fakultät VII

H 50

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht

37311200 FG Volkswirtschaftlehre, Wirtschaftspolitik und Umweltökonomie

Meran, Georg

Aust, Eva-Maria

sekretariat@umweltoekonomie.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
20250 11875 Umwelt- und Ressourcenökonomik

Lernergebnisse

Umweltpolitische Fragestellungen erlangen zunehmend Gewicht auf der politischen aber auch auf der Unternehmensebene. Das Modul “Umwelt- und Ressourcenökonomik” vermittelt einen Einblick in die Zielsetzungen und Mittel der Umweltpolitik, in die Analyse umweltpolitischer Entscheidungen und in die Prognose der einzel- und gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen von Umweltpolitik. Es befähigt umweltpolitische Entwicklungen zu erkennen, einzuordnen und zu beurteilen, sowie die gesamt- und einzelwirtschaftlichen Konsequenzen von Umweltpolitik abzuschätzen. Darüber hinaus wird ein Zugang zu der aktuellen internationalen Forschungsliteratur ermöglicht.

Lehrinhalte

In der Veranstaltung werden die Konzepte der modernen Umweltökonomie vermittelt und Bezüge zu anderen volkswirtschaftlichen Veranstaltungen hergestellt. Des Weiteren werden diese theoretischen Kenntnisse durch ihre Anwendung auf aktuelle Umweltprobleme verdeutlicht. Im Einzelnen deckt die Veranstaltung folgende Gebiete ab: - Das Grundproblem der Umweltökonomie (Marktversagen aufgrund von Externalitäten und öffentlichen Gütern), - Ziele der Umweltpolitik (wohlfahrtsökonomische Betrachtung, Einführung in die Ökonomie erschöpflicher und erneuerbarer Ressourcen) - Instrumente der Umweltpolitik (Steuern, Auflagen, Zertifikate, Verhandlungen, Haftungsrecht) - Mikroökonomische Prognose der Wirkung von Umweltpolitik An Methoden werden Grundlagen der Politikanalyse, die Entscheidungstheorie bei statischen und dynamischen Problemen sowie die Integration technisch/naturwissenschaftlicher und ökonomischer Modelle gelehrt.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Umwelt- und Ressourcenökonomik IV 71 120 L 105 SS Deutsch 4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Umwelt- und Ressourcenökonomik (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
180.0h(~6 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Integrierte Veranstaltung

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen

Es bestehen keinerlei Voraussetzungen zur Teilnahme am Modul.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Schriftliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Bitte Angaben auf der Homepage beachten.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.umweltoekonomie.tu-berlin.de

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Modulprüfer

Prüfungsberechtigte Personen im WS 2019/20: 2

Name
Herr Georg Meran
Herr Markus Siehlow

Zugeordnete Studiengänge

Zur Zeit wird die Datenstruktur umgestellt. Aus technischen Gründen wird die Verwendung des Moduls während des Umstellungsprozesses in zwei Listen angezeigt.

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Dieses Modul wird in folgenden Studiengängen verwendet:

    Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

    Sonstiges

    Keine Angabe