Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Managing innovative Projects - Case Study Seminar
Innovative Projekte managen - Case Study Seminar

6 LP

Englisch

#70239 / #8

SS 2019 - SS 2019

Fakultät VII

H 71

Institut für Technologie und Management

38331200 FG Innovations- und Technologiemanagement

Salomo, Sören

Salomo, Sören

info@tim.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
300140 24987 Strategisches Projektmanagement (PM III)
2348555 40672 Managing innovative Projects - Case Study Seminar

Lernergebnisse

Das Ziel des Moduls besteht in der Anwendung des theoretischen Wissens im Bereich des operativen und strategischen Projektmanagements auf relevante Praxisfälle. Durch die gemeinsame Erarbeitung und Präsentation einer Lösung zu einem Praxisfall sollen zudem Teamfähigkeit und Präsentationsvermögen der Studierenden verbessert werden. Die Studierenden erlernen zudem das wissenschaftliche Arbeiten durch die Anfertigung einer Seminararbeit.

Lehrinhalte

Die Aufgabenstellungen des Seminars sind als Praxis-Fallstudien konzipiert, welche in Kooperation mit einem externen Beratungsunternehmen, das sich auf Projektmanagement spezialisiert hat, angeboten werden. Die Fallstudien beziehen sich dabei auf ein Themengebiet aus dem operativen oder strategischen Projektmanagement.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Managing innovative Projects SEM 73 120 L 5277 WS/SS Englisch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Managing innovative Projects (SEM):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Präsentationsvorbereitung und Seminararbeit 1.0 150.0h 150.0h
180.0h (~6 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Das Modul Strategisches Projektmanagement (PM III) umfasst ein Seminar. In dem Seminar werden Studierende in kleinen Gruppen in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen eine praktische Fallstudie ausarbeiten und präsentieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Theoretische und praktische Erfahrungen im Projektmanagement

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Portfolioprüfung

Sprache:

Englisch

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Gruppenpräsentation 50 praktisch 20 min.
Seminararbeit 50 schriftlich 15 Seiten

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
90.085.080.076.072.067.063.059.054.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Die Portfolioprüfung besteht aus den folgenden Elementen, in denen in der Summe maximal 100 Punkte erreicht werden können. Die Benotung erfolgt nach dem gemeinsamen Notenschlüssel der Fakultät VII (Beschluss des Fakultätsrates vom 28.05.2014 - FKR VII-4/8-28.05.2014).

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15.

Anmeldeformalitäten

Die Anmeldeformalitäten sind im Internet unter www.tim.tu-berlin.de abrufbar.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.isis.tu-berlin.de

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Sonstiges

Keine Angabe