Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Pflanzenkunde und -verwendung

5 LP

Deutsch

#60119 / #4

Seit WS 2018/19

Fakultät VI

KL-ZA

Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

36351400 FG Vegetationstechnik und Pflanzenverwendung

Kühn, Norbert

Haase, Dagmar

norbert.kuehn@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
3870 30583 Pflanzenkunde und -verwendung

Lernergebnisse

Das Modul befähigt die Studierenden Pflanzen kennen zu lernen und ihre die spezifischen Eigenschaften und Möglichkeiten zu erfassen. Dadurch erhalten sie die Fähigkeit Pflanzen unter Berücksichtigung ästhetischer, technischer und ökologischer Erkenntnisse und Erfordernisse im Entwurf kreativ einzusetzen und dauerhafte, technisch realisierbare Lösungen abzuleiten. Das Modul vermittelt: 40% Fachkompetenz, 40% Methodenkompetenz, 10% Systemkompetenz, 10% Sozialkompetenz

Lehrinhalte

Pflanze im Freiraumentwurf • Standort als Wuchsort für Pflanzen • Wichtige Pflanzenarten und Artengruppen • Dynamik und Entwicklung von Einzelarten und Pflanzungen • Gestaltungsprinzipien mit Pflanzen • Beispiele für Pflanzenverwendung in der urbanen Freiraumgestaltung • Methodik der Ausführungsplanung (Bepflanzungsplan)

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Seminar zur Pflanzenkunde und -verwendung SEM 06351400 L 04 SS Keine Angabe 3
Pflanzenkunde und -verwendung VL 06351400 L 03 SS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Seminar zur Pflanzenkunde und -verwendung (SEM):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Selbststudium (einschließlich Prüfung und Prüfungsvorbereitung) 1.0 60.0h 60.0h
90.0h (~3 LP)

Pflanzenkunde und -verwendung (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Selbststudium (einschließlich Prüfung und Prüfungsvorbereitung) 1.0 30.0h 30.0h
60.0h (~2 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 150.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 5 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung, Seminar mit Exkursionen, selbstständige Übungsaufgaben, Kurzreferate

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Keine.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Portfolioprüfung

Sprache:

Deutsch

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
1 mündliche Rücksprache in der VL 50 mündlich 15 Minuten
10 Leistungsabgaben im Seminar 50 flexibel 10 Abgaben

Notenschlüssel

Dieses Prüfung verwendet einen eigenen Notenschlüssel (siehe Prüfungsformbeschreibung).

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

QISPOS

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
http://www.isis.tu-berlin.de

Literatur

Empfohlene Literatur
Kühn, N. (2011): Neue Staudenverwendung. Stuttgart: Verlag Eugen Ulmer
Borchardt, W (2013): Pflanzenverwendung. Stuttgart: Verlag Eugen Ulmer

Zugeordnete Studiengänge

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Grundlage für Entwurfsprojekte

Sonstiges

Keine Angabe