Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure

6

Deutsch

#50217 / #3

Seit SS 2017

Fakultät V

MB 1

Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik

35311400 FG Numerische Fluiddynamik

Sesterhenn, Jörn

Keine Angabe

joern.sesterhenn@tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
11120 14678 Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (b)

Lernergebnisse

Die Studierenden sollen: -einen Überblick über den Aufbau und die Funktionsweise eines Rechners haben -den praktischen Umgang mit dem PC und dem Betriebssystem Linux beherrschen -ein tiefergehendes Verständnis vom Entwurf und der Implementierung strukturierter, modularer Programme besitzen -solide Kenntnisse der Programmiersprache Fortran95 bzw. ANSI-C haben -die Texterstellung und -formatierung mit dem Textverabeitungswerkzeug LaTeX beherrschen. Die Veranstaltung vermittelt: 40 % Wissen & Verstehen, 20 % Analyse & Methodik, 40 % Anwendung & Praxis

Lehrinhalte

-Betriebssystem Linux/Unix, Rechneraufbau und Netzwerke -Methodischer Programmentwurf, verschiedene Entwurfsmodelle, Struktogramme -Programmiersprachen Fortran95 oder ANSI-C, Compiler, make und Makefile -Rechnerinterne Zeichen- und Zahlendarstellung -Visualisierung, GnuPlot -Textverarbeitung, LaTeX

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) TUT 0531 L 301 WS/SS Deutsch 2
Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) VL 061 WS/SS Deutsch 2
Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) UE 062 WS/SS Deutsch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) (TUT):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Einführung in die Informationstechnik für Ingenieure (EDV I) (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

-VL: Darstellung der theoretischen Inhalte und Hintergründe zum Lehrstoff -UE: Veranschaulichung, Nachbearbeitung und Diskussion des Vorlesungsstoffes anhand von Beispielen, Darstellung und Lösungsansätze für die Hausaufgaben -TUT: Praktisches Arbeiten am Rechner, Lösen der Hausaufgaben unter Anleitung und Betreuung einer Tutorin bzw. eines Tutors -betreute Rechnerzeit: Praktisches Arbeiten am Rechner, Lösen der Hausaufgaben unter Anleitung und Betreuung eines Tutors

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Keine Bedingungen

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Hausaufgabe 33 schriftlich Bearbeitung: 8 Wochen
Klausur 67 schriftlich 75 Minuten

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
95.090.085.080.075.070.065.060.055.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Modulnote = 1/3 Hausaufgaben + 2/3 Klausur Exact maximal 67 Punkte Klausur, 33 Punkte Hausaufgaben

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Anmeldung für das Tutorium auf https://anmeldung.cfd.tu-berlin.de/edv1

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Verwendungen (2)
Studiengänge: 2 Stupos: 2 Erstes Semester: SS 2017 Letztes Semester: offen
Wahlpflicht für die Bachelorstudiengänge Energie- und Prozesstechnik, Biotechnologie, Brauerei- und Getränketechnologie, Lebensmitteltechnologie, Technischer Umweltschutz

Sonstiges

Keine Angabe