Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Arbeitsschutz

6

Deutsch

#50148 / #1

SS 2014 - WS 2021/22

Fakultät V

KWT 1

Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft

35321500 FG Arbeitswissenschaft

Backhaus, Claus

Backhaus, Claus

claus.backhaus@tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
41010 8394 Arbeitsschutz

Lernergebnisse

Das Modul Arbeitsschutz vermittelt Grundlagen zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz und zur Prävention arbeitsbedingter Gesundheitsgefahren.

Lehrinhalte

- Historische Entwicklung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes - Rechtliche Grundlagen zum Arbeitsschutz in Europa und der BRD - Aufgabe und Organisation der gesetzlichen Unfallversicherung - Bedeutung und Prävention ausgewählter Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren - Systematik der Arbeitssicherheit - Gefährdungsanalyse

Modulbestandteile

Pflicht:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Arbeitsschutz und Gesundgerechte Arbeitsgestaltung VL 125 SS Deutsch 2
Arbeitsschutz und Gesundgerechte Arbeitsgestaltung UE 126 SS Deutsch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Arbeitsschutz und Gesundgerechte Arbeitsgestaltung (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)

Arbeitsschutz und Gesundgerechte Arbeitsgestaltung (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung mit frontaler und seminaristischer Wissensvermittlung anhand von Vorträgen, Lehrgesprächen, Lernfragen und Gruppendiskussionen. In der Übung werden ausgewählte Schwerpunktthemen projektorientiert von den Studierenden bearbeitet.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

keine

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

Keine Angabe

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Kategorie Dauer/Umfang
Keine Prüfungselemente angegeben.

Notenschlüssel

Kein Notenschlüssel angegeben

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Vorlesungsinhalte werden mit Hilfe eines Multiple-Choice Tests abgefragt (60% der Modulnote), die Bewertung der Übung erfolgt auf der Grundlage einer Projektarbeit (40% der Modulnote).

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Die Anmeldeformalitäten sind im Internet unter http://www.awb.tu-berlin.de abzurufen.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.awb.tu-berlin.de (Zugang nur für teilnehmende Studierende des aktuellen Semesters)

Literatur

Empfohlene Literatur
s. www.awb.tu-berlin.de

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Verwendungen (1)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: SoSe 2020 Letztes Semester: SoSe 2022

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Bachelor Maschinenbau: Wahlpflichtmodul Master Biomedizinische Technik: Wahlmodul Master Maschinenbau: Wahlmodul Bachelor- und Diplomstudiengang Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung: Wahlpflichtmodul Diplomstudiengang Wirtschaftsingenieurswesen: Wahlpflichtmodul Diplomstudiengang Betriebswirtschaftlehre: Wahlmodul

Sonstiges

Die VL kann auch ohne die UE besucht werden, nicht jedoch umgekehrt.