Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Akustik-Projekt

6

Deutsch

#50134 / #7

Seit SS 2019

Fakultät V

TA 7

Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik

35311500 FG Technische Akustik

Sarradj, Ennes

Sarradj, Ennes

ta7@akustik.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
30060 9377 Akustik-Projekt

Lernergebnisse

Das Modul dient der Erlangung von Fähigkeiten basierend auf erlernten Theorien und Wirkungszusammenhängen. Eine praxisrelevante Problemstellung aus der technischen Akustik ist zu bearbeiten.

Lehrinhalte

Es wird eine vorgegebene komplexe Aufgabenstellung mit Bezug zur Ingenieurpraxis aus dem Bereich der Technischen Akustik bearbeitet. Dabei ist eine Literaturrecherche durchzuführen und zu dokumentieren. Außerdem sind eigenständig Berechnungen und Messungen durchzuführen. Diese sind nach den geltenden Richtlinien (z.B. Normen) auszuwerten und kritisch zu beurteilen.

Modulbestandteile

Pflicht:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Akustik Projekt PJ 3531 L 519 SS Deutsch 4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Akustik Projekt (PJ):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 4.0h 60.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 8.0h 120.0h
180.0h(~6 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Das Projekt setzt sich neben der fachlichen Arbeit, aus Vorbesprechungen, laufender Berichtserstattung, Ausarbeitung schriftlicher Zwischen- und Ergebnisberichte und einer Präsentation zusammen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

a) obligatorisch: Technische Akustik oder äquivalente Module b) wünschenswert: Technische Akustik als Schwerpunkt

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Präsentation über Vorgehensweise und Ergebnisse 30 mündlich 15min
Schriftlicher Ergebnisbericht 50 schriftlich Keine Angabe
Schriftlicher Zwischenbericht 20 schriftlich Keine Angabe

Notenschlüssel

Dieses Prüfung verwendet einen eigenen Notenschlüssel (siehe Prüfungsformbeschreibung).

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Portfolioprüfung bestehend aus benoteten schriftlichen Arbeiten und Präsentation der Ergebnisse. Zu erreichende Gesamtpunktezahl: 100 Notenschlüssel: 95,0 bis 100,0 Punkte ... 1,0 90,0 bis 94,9 Punkte ..... 1,3 85,0 bis 89,9 Punkte ..... 1,7 80,0 bis 84,9 Punkte ..... 2,0 75,0 bis 79,9 Punkte ..... 2,3 70,0 bis 74,9 Punkte ..... 2,7 65,0 bis 69,9 Punkte ..... 3,0 60,0 bis 64,9 Punkte ..... 3,3 55,0 bis 59,9 Punkte ..... 3,7 50,0 bis 54,9 Punkte ..... 4,0 0,0 bis 49,9 Punkte ....... 5,0

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15.

Anmeldeformalitäten

Anmeldung in der ersten Vorlesungswoche per Mail an ta7@akustik.tu-berlin.de

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Verwendungen (13)
Studiengänge: 1 Stupos: 2 Erstes Semester: SS 2019 Letztes Semester: WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe