Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Industrial Internet of Things (IIoT)

6 LP

Deutsch

#40801 / #6

Seit SS 2020

Fakultät IV

HFT 7

Institut für Telekommunikationssysteme

34335400 FG S-Professur Architekturen der Vermittlungsknoten

Magedanz, Thomas

Willner, Alexander

edu.org@av.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
2346742 38172 Industrial Internet of Things

Lernergebnisse

Teilnehmer dieses Moduls werden Kompetenzen in Architekturen, Protokollen und Technologien zur Konnektivität, zur Kommunikation, zum (semantischen) Datenaustausch und zur (Edge-basierten) Virtualisierung vermittelt, die im Kontext des Industriellen Internet der Dinge (IIoT) Anwendung finden. Darüber hinaus werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, mögliche Herausforderungen in zukünftigen IIoT--bezogenen Systemen identifizieren und systematisch lösen zu können.

Lehrinhalte

Das Modul besteht aus der Pflichtvorlesung "Industrial Internet of Things" (SS), in der eine Vielzahl von Konzepten, Architekturen, Protokollen und Schnittstellen derzeitiger und zukünftiger Industrial Internet of Things (IIoT) Plattformen näher beschrieben werden, die auf der Konvergenz aktueller Betriebstechnik (OT) und Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) basieren. Das schließt ein breites Spektrum an Inhalten ein, von der Konnektivität, über die Programmierbarkeit und Kommunikation, bis hin zur semantischen Interoperabilität. Es wird erwartet, dass sich die Teilnehmer im Zuge der Vorbereitung zur Vorlesung und der Klausur intensiv mit Referenzmaterialen auseinandersetzen.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Industrial Internet of Things VL 343 L 9022 SS Keine Angabe 4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Industrial Internet of Things (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Prüfungsvorbereitung 20.0 2.0h 40.0h
Recherche und Studium der Studienmaterialien und Referenzen 20.0 5.5h 110.0h
180.0h(~6 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Das Modul besteht aus einer Pflichtvorlesung. Es ist möglich und gewünscht das Forschungsgebiet, mit dem Ziel einer Abschlussarbeit, weiter zu verfolgen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Kenntnisse von Architekturen, Protokollen und Technologien verteilter Systeme und semantischer Datenmodellierung. Die Vorlesung wird auf Deutsch gehalten, daher werden ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache vorausgesetzt.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Schriftliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

90 Minuten

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 50.

Anmeldeformalitäten

Zur Teilnahme an dem Modul ist eine Registrierung über das QISPOS-System notwendig. Abhängig von der jeweiligen Prüfungsordnung ist darüber hinaus ggf. eine Registrierung beim verantwortlichen Prüfungsamt notwendig.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
https://www.av.tu-berlin.de/teaching

Literatur

Empfohlene Literatur
A. Gilchris: "Industry 4.0: The Industrial Internet of Things", 2016, ISBN: 978-1484220467
Hitzler, Pascal, Markus Krotzsch, and Sebastian Rudolph. Foundations of semantic web technologies. CRC press, 2009, ISBN 978-1420090505
Inittiatives: Industrial Internet Consortium (IIC), Plattform Industrie 4.0, oneM2M, OPC Foundation, OpenFogConsortium, W3C WoT
Jeschke, S., Brecher, C., Song, H., & Rawat, D. B. (Eds.). (2017). Industrial Internet of Things. Cham: Springer International Publishing. http://doi.org/10.1007/978-3-319-42559-7
Rahmani, Amir M., et al. (Hg.). Fog Computing in the Internet of Things: Intelligence at the Edge. 2017, ISBN 978-3319576381

Zugeordnete Studiengänge

Zur Zeit wird die Datenstruktur umgestellt. Aus technischen Gründen wird die Verwendung des Moduls während des Umstellungsprozesses in zwei Listen angezeigt.

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Dieses Modul wird in folgenden Studiengängen verwendet:

    Sonstiges

    Keine Angabe