Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Entwurf eingebetteter Systeme

9

Deutsch

#40448 / #7

Seit SoSe 2021

Fakultät IV

TEL 12-4

Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik

34351800 FG Software and Embedded Systems Engineering (SESE)

Glesner, Sabine

Klös, Verena

lehre@sese.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
60740 13518 Entwurf eingebetteter Systeme

Lernergebnisse

Die Studierenden haben praktische Erfahrung im Einsatz von Methoden und Techniken zum Entwurf eingebetteter Systeme. Sie sind darin geübt, solche Aufgabenstellungen im Team zu lösen.

Lehrinhalte

Es werden Methoden und Techniken zum Entwurf sicherer und effizienter eingebetteter Systeme geübt. Als Beispiel dient der Entwurf eines ausführbaren Modells eines komplexen eingebetteten Systems, z.B. einer typischen Steuerung aus dem Transport- und Logistikbereich oder verwandten Gebieten. Ausgehend von einer abstrakten Systemspezifikation, in der Prozesse und deren Synchronisation und Zeitverhalten beschrieben werden, soll ein ausführbares Modell der Hardware- und Software-Anteile entworfen und implementiert werden. Als Anwendungsplattform dienen Lego Mindstorm Roboter.

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Entwurf eingebetteter Systeme PJ 0434 L 166 SS Keine Angabe 4
Entwurf eingebetteter Systeme SEM 0434 L 166 SS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Entwurf eingebetteter Systeme (PJ):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Projektarbeit 15.0 8.0h 120.0h
Vor/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
180.0h(~6 LP)

Entwurf eingebetteter Systeme (SEM):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsentationsvorbereitung 1.0 16.0h 16.0h
Präsenzeit 7.0 2.0h 14.0h
Vor/Nachbereitung 1.0 60.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 270.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 9 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Das Modul gliedert sich in ein Projekt und ein Seminar. Im Projekt trainieren die Studierenden in praktischen Aufgaben Methoden und Techniken zum Entwurf eingebetteter Systeme und sammeln Erfahrung in der Teamarbeit. Im Seminar wird mit regelmäßigen Terminen durchgeführt, in denen die Studierenden Referate zum Projekt halten und die vorgetragenen Inhalte diskutieren. Das Seminar findet in englischer Sprache statt.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Es wird generelles Wissen über den Entwurf eingebetteter Systeme vorausgesetzt. Empfehlenswert ist der Besuch unserer Veranstaltung Software Engineering Eingebetteter Systeme oder Software Engineering cyber-physischer Systeme in einem früheren Semester.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
(Ergebnisprüfung) Abschlusspräsentation: wahlweise Video oder Webseite (s. Beschreibung) 10 flexibel Keine Angabe
(Ergebnisprüfung) Vorträge zum Projektfortschritt 25 mündlich 10-20 min
(Lernprozessevaluation) Beurteilte Projektarbeit/Mündliche Rücksprache 50 mündlich 10-20 min
(Punktuelle Leistungsabfrage) Mündlicher Test zu den Inhalten des Projekts 15 mündlich 10-20 min

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
95.090.085.080.075.070.065.060.055.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Die Abschlusspräsentation ist eine Gruppenleistung und besteht aus zwei Komponenten, einem Webseitenbeitrag (3-4 A4 Seiten mit Grafiken), der das Projekt beschreibt, und einem Video (10-15 Minuten), das das entwickelte Produkt präsentiert. Studierende können wählen, an welcher der beiden Komponenten sie mitwirken.

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12.

Anmeldeformalitäten

Anmeldung zu Beginn des jeweiligen Semesters (Ankündigung auf der Internetseite http://www.sese.tu-berlin.de/ beachten).

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
http://www.sese.tu-berlin.de/

Literatur

Empfohlene Literatur
P. Liggesmeyer & D. Rombach: Software Engineering eingebetteter Systeme. Spektrum 2005.
P. Marwedel: Embedded System Design. Springer 2006.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Verwendungen (1)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: SoSe 2021 Letztes Semester: offen

Sonstiges

Weitere Literatur wird in der Veranstaltung und auf den Internetseiten angekündigt.