Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Höhere Experimentalphysik (18 LP) - Phy18 (Höhere Experimentalphysik)

18 LP

Deutsch

#20525 / #1

Seit WS 2017/18

Fakultät II

EW 4-1

Institut für Festkörperphysik

Keine Angabe

Dähne, Mario

Dähne, Mario

daehne@physik.tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
2348755 40872 Höhere Experimentalphysik

Lernergebnisse

Die Studierende verfügen über fortgeschrittene Kenntnisse der Experimentalphysik. Sie können Fragestellungen in den unter "Lehrinhalte" aufgeführten Gebieten selbständig bearbeiten. Die Lernergebnisse sind zum großen Teil eine Grundlage für die Bachelorarbeit.

Lehrinhalte

Experimentalphysik IV: Einführung in die Molekülphysik, Cluster und Nanostrukturen, Strahlungsphysik, Optische Spektroskopie, Laser , Synchrotronstrahlung Experimentalphysik V: Einführung in die Festkörperphysik, Kristallstruktur, thermische und elektronische Eigenschaften, Halbleiterbauelemente, Magnetismus, Supraleitung Experimentalphysik VI: Einführung in die Optik und Wellenoptik, Geometrische und Matrizen-Optik, Elektromagnetische Wellen, Grenzflächen, Polarisation, Interferenz, Holographie, Beugung, Doppelbrechung, Nichtlineare Optik, Lichtquellen und Detektion von Licht, Kohärenz, Wellen und Quanten, Elektronik und Optoelektronik.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Experimentalphysik IV IV 3237 L 330 SS Deutsch 4
Experimentalphysik V IV 0231 L 055 WS Deutsch 4
Experimentalphysik VI IV 3237 L 252 SS Deutsch 4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Experimentalphysik IV (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
180.0h (~6 LP)

Experimentalphysik V (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
180.0h (~6 LP)

Experimentalphysik VI (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
180.0h (~6 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 540.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 18 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Integrierte Veranstaltungen mit Vorlesungs- und Übungsanteilen

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Experimentalphysik I-III, Mathematik für Physiker/innen I-III, Mathematische Methoden der Physik

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

1. Voraussetzung:
Zwei Leistungsnachweise aus Experimentalphysik IV - VI (s. Anmeldeformalitäten)

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Mündliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in 3 Semestern abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

(1) Für die Anmeldung zur Modulprüfung sind zwei der drei Leistungsnachweise "Experimentalphysik IV", "Experimentalphysik V" und "Experimentalphysik VI" erforderlich. (2) Zuerst Terminreservierung mit dem Prüfer / der Prüferin, dann Anmeldung der Modulprüfung.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Literatur wird in der Veranstaltung bekanntgegeben

Zugeordnete Studiengänge

Zur Zeit wird die Datenstruktur umgestellt. Aus technischen Gründen wird die Verwendung des Moduls während des Umstellungsprozesses in zwei Listen angezeigt.

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Dieses Modul wird in folgenden Studiengängen verwendet:

    Sonstiges

    Keine Angabe