Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Datenanalyse, Modellierung und Inversion in der Geophysik

6

Deutsch

#61296 / #1

Seit WS 2019/20

Fakultät VI

Keine Angabe

Institut für Angewandte Geowissenschaften

36321500 FG Angewandte Geophysik mit Schwerpunkt Umwelt- und Ingenieurgeophysik

Börner, Frank

Keine Angabe

frank.boerner@tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
2349005 41431 Datenanalyse, Modellierung und Inversion in der Geophysik

Lernergebnisse

Die Studierenden verfügen über Fähigkeiten zur fortgeschrittenen Bearbeitung, Analyse und Inversion geophysikalischer Messdaten sowie weiterhin zur physikalischen Modellbildung und deren Umsetzung in Rechencodes. Das Modul vermittelt überwiegend: Fachkompetenz 30%, Methodenkompetenz 40%, Systemkompetenz 20%, Sozialkompetenz 10%

Lehrinhalte

1. Datenanalyse und Filter: Spektralanalyse, Digitale Daten in der Geophysik, Filter und lineare Systeme, Datenmodelle und Optimalfilter 2. Modellierung und Inversion in der Geophysik: Physikalische und numerische Modellbildung, Grundlagen und Verfahren der Inversion, Numerik für Inversion, Qualität der Inversion

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Datenbearbeitung und Filter in der Geophysik IV 0632 L 419 WS Keine Angabe 2
Inversion und Modellierung in der Geophysik IV 0632 L 420 WS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Datenbearbeitung und Filter in der Geophysik (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)

Inversion und Modellierung in der Geophysik (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 4.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung, Seminare, Gruppenarbeit

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Modul Angewandte Geophysik 1. MSc.-Sem.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Präsentation 50 mündlich 15 min
Übungen (Hausarbeit) 50 flexibel 2 Übungskomplexe

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
95.090.085.080.075.070.065.060.055.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Siehe Prüfungsordnung auf Internet-Seite http://www.geo.tu-berlin.de/geotechnologie

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Clauser, C. 2018. Grundlagen der angewandten Geophysik - Seismik, Gravimetrie Springer
Lowrie, William 2011. A Student's Guide to Geophysical Equations. Cambridge University
Santos, J. E. and Gauzellino, P. M., 2016. Numerical Simulation in Applied Geophysics (Lecture Notes in Geosystems Mathematics and Computing). ISBN: 978-3319484563
Telford, W. M., Geldart, L. P., Sheriff, R. E., 1990. Applied Geophysics. Cambridge University Press.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Verwendungen (6)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: WS 2019/20 Letztes Semester: SoSe 2022

Sonstiges

Keine Angabe