Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Inversion und Filter in der Angewandten Geophysik

6

Deutsch

#60170 / #2

Seit WS 2016/17

Fakultät VI

BH 1-1

Institut für Angewandte Geowissenschaften

36321500 FG Angewandte Geophysik mit Schwerpunkt Umwelt- und Ingenieurgeophysik

Börner, Frank

Keine Angabe

frank.boerner@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
3260 24652 Inversion und Filter in der Angewandten Geophysik

Lernergebnisse

Fähigkeit zur fortgeschrittener Bearbeitung, Analyse und Inversion geophysikalischer Messdaten, zur physikalischen Modellbildung und Umsetzung in Rechencodes Die Veranstaltung vermittelt überwiegend: Fachkompetenz 50%, Methodenkompetenz 40%, Systemkompetenz 10%, Sozialkompetenz 0%

Lehrinhalte

1. Datenbearbeitung und Filter 1.1. Spektralanalyse 1.2. Digitale Daten in der Geophysik 1.3. Filter und lineare Systeme 1.4. Datenmodelle und Optimalfilter 2. Inversion in der Geophysik 2.1. Physikalische und numerische Modellbildung 2.2. Grundlagen und Verfahren der Inversion 2.3. Numerik für Inversion 2.4. Qualität der Inversion

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Datenbearbeitung und Filter in der Geophysik IV WS Keine Angabe 2
Inversion und Modellierung in der Geophysik IV WS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Datenbearbeitung und Filter in der Geophysik (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 1.0h 15.0h
45.0h(~2 LP)

Inversion und Modellierung in der Geophysik (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 1.0h 15.0h
45.0h(~2 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Hausarbeit 15.0 4.0h 60.0h
Prüfungsvorbereitung 1.0 30.0h 30.0h
90.0h(~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesungen, Übungen, Praktika

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

gem. Zugangsvoraussetzungen für das MSc.-Studium Geotechnologie (§ 3) a) obligatorisch: Modul Geophysikalische Erkundung in Geotechnologien b) wünschenswert: weitgehende mathematische und numerische Grundlagen, Programmieren

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

1. Voraussetzung
Leistungsnachweis Inversion und Modellierung in der Geophysik
2. Voraussetzung
Leistungsnachweis Datenbearbeitung und Filter in der Geophysik

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Mündliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Siehe Prüfungsordnung (auf Internet-Seite http://www.geo.tu-berlin.de/geotechnologie)

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
Internetseite des Institutes für Angewandte Geowissenschaften der TU Berlin, Rubrik Lehre http://www.geo.tu-berlin.de/geotechnologie

Literatur

Empfohlene Literatur
Buttkus, B., 1991, Spektralanalyse und Filtertheorie in der Angewandten Geophysik, Springer Verlag.
Meju, M. A., 1994, Geophysical Data Analysis: Understanding Inverse Problem, Theory and Practice, Society os Exploration Geophysicists.
Menke, W., 1989, Geophysical Data Analysis: Discrete Inverse Theory, International Geophysics Series Vol. 45, Academic Press Inc.
Yilmaz, Ö., 1987, Seismic Data Processing, Society os Exploration Geophysicists.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Verwendungen (12)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: WS 2016/17 Letztes Semester: SoSe 2022

Sonstiges

Keine Angabe