Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Geldtheorie und -politik

6

Deutsch

#70139 / #8

WS 2019/20 - SoSe 2022

Fakultät VII

H 52

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht

37311400 FG Volkswirtschaftlehre, insbesondere Makroökonomie

Heinemann, Frank

Ahrens, Steffen

steffen.ahrens@tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
120060 11878 Geldtheorie und -politik

Lernergebnisse

Ziel der Veranstaltung ist es die Studierenden mit modernen theoretischen Ansätzen zur Beurteilung und Diskussion von Geldpolitik vertraut zu machen. Die Studierenden sollen die Wirkungsmechanismen von Geldpolitik verstehen und befähigt werden, aktuelle geldpolitische Diskussionen qualifiziert zu verfolgen und sich an ihnen zu beteiligen.

Lehrinhalte

Geldangebot und Geldnachfrage, Aufgaben der Geldpolitik, geldpolitische Transmissionsmechanismen und Stabilisierungpolitik, unkonventionelle Geldpolitik in der Liquiditätsfalle, digitale Zentralbankwährungen und Kryptowährungen.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Geldtheorie und -politik VL 71 14 L 10 WS Deutsch 2
Geldtheorie und -politik UE 71 14 L 11 WS Deutsch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Geldtheorie und -politik (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Geldtheorie und -politik (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Prüfungsvorbereitung 1.0 60.0h 60.0h
60.0h(~2 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung und Übung

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Vorkenntnisse, die den Lehrinhalten der Module "Makroökonomik" und „Wirtschaftspolitik“ entsprechen.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

90 Minuten

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Zur Teilnahme am Modul ist keine Anmeldung erforderlich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
http://www.macroeconomics.tu-berlin.de/menue/teaching_lehre/geldtheorie_und_politik/

Literatur

Empfohlene Literatur
Illing, Gerhard, Theorie der Geldpolitik, 1997, Springer
Jarchow, Hans-Joachim, Grundriss der Geldpolitik, Lucius & Lucius, jeweils neueste Auflage
Jarchow, Hans-Joachim, Grundriss der Geldtheorie, Lucius & Lucius, jeweils neueste Auflage
Weitere Literaturhinweise werden auf der Internetseite angegeben

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe