Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Mathematische und statistische Methoden der Umweltforschung

6

Deutsch

#60094 / #1

Seit SS 2014
(Deaktivierung beantragt zum WS 2021/22)

Fakultät VI

OE 3

Institut für Ökologie

36341200 FG Ökosystemkunde, insbesondere Pflanzenökologie

Kowarik, Ingo

Keine Angabe

kowarik@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
40220 19017 Mathematische und statistische Methoden der Umweltforschung

Lernergebnisse

Die Studierenden werden mit zentralen mathematischen und statistischen Methoden der Umwelt-forschung vertraut gemacht und sind dadurch in der Lage, eigene Experimente und Feldmessungen sowie die damit verbundenen Datenauswertungen zu planen, durchzuführen und die Ergebnisse in Bezug auf Genauigkeit, Signifikanz und Grenzen der Interpretierbarkeit zu bewerten. Die Veranstaltung vermittelt überwiegend: Fachkompetenz 30%; Methodenkompetenz 70%; Systemkompetenz 0%; Sozialkompetenz 0%.

Lehrinhalte

Im Rahmen der beiden Integrierten Veranstaltungen werden anhand konkreter Daten zu Umweltthemen aus der aktuellen Forschung der Fachgebiete des Instituts für Ökologie Beiträge zu folgenden Themen geliefert: -Design und statistische Analyse von Laborexperimenten (Deskriptive Statistik, Korrelation, Regressionsanalyse, parametrische und nichtparametrische Testmethoden) Anlage und Auswertung von -Feldversuchen (Varianzanalyse, Zeitreihenanalyse) -Beprobungsstrategien zur Erhebung und statistische Analyse von Umweltdaten (Geostatistische Methoden, Zeitreihenanalyse) Dabei werden die von den Fachgebieten des Instituts für Ökologie genutzten Statisik-Software-Pakete vorgestellt und benutzt.

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Anwendung mathematischer und statistischer Methoden der Umweltforschung IV WS Keine Angabe 2
Einführung in mathematische und statistische Methoden der Umweltforschung IV WS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Anwendung mathematischer und statistischer Methoden der Umweltforschung (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung (inkl. Prüfungvorbereitung) 1.0 60.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)

Einführung in mathematische und statistische Methoden der Umweltforschung (IV):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung (inkl. Prüfungvorbereitung) 1.0 60.0h 60.0h
90.0h(~3 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Das Modul besteht aus zwei Integrierten Veranstaltungen mit Vorlesungsblöcken, Übungsaufgaben, einem Praktikum und studentischen Kurzvorträgen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

a) obligatorisch: Mathematische und statistische Grundkenntnisse. b) wünschenswert: Grundlegende umweltwissenschaftliche Kenntnisse

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Multiple-Choice-Test (ca. 60 Min.) 50 schriftlich 60 Min
Bearbeitung einer Praxisaufgabe mit Statistiksoftware (ca. 120 Min.) 50 praktisch 120 Min

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
86.082.078.074.070.066.062.058.054.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30.

Anmeldeformalitäten

a) Anmeldung zum Modul: Eintragung in die Teilnahmeliste bei Beginn der Lehrveranstaltung. b) Prüfungsanmeldung: s. Prüfungsordnung.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Wird im Laufe der LV bekannt gegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Im Master-Studiengang Urban Ecosystem Sciences als Wahlpflichtmodul im Studienbereich Spezielle Methoden der Umweltwissenschaften. Im Master-Studiengang Environmental Planning als Wahlpflichtmodul. In allen Studiengängen mit umweltwissenschaftlichem Bezug als Wahlmodul.

Sonstiges

Keine Angabe