#20217 / #5

Seit WS 2019/20

Deutsch

Stochastik für Informatik

9

Hammer, Matthias

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät II

Institut für Mathematik

Keine Angabe

Mathe-Service

Kontakt


Keine Angabe

Keine Angabe

mathe-service@math.tu-berlin.de

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
32430

Lernergebnisse

Beherrschung stochastischer Modellbildung als Grundlage für die Anwendungen. Erlernen statistischer Grundfertigkeiten und der Grundlagen der diskreten Wahrscheinlichkeitstheorie sowie stochastische Algorithmik.

Lehrinhalte

- Ereignisse, Wahrscheinlichkeitsräume, diskrete Zufallsvariablen, wichtige diskrete Verteilungen - Bedingte Wahrscheinlichkeit, Bayes-Formel, Unabhängigkeit, gemeinsame Verteilung, bedingte Verteilung - Erwartungswert, Varianz, Kovarianz, Korrelation - Zufallsvariablen mit Dichten, wichtige Beispiele - Gesetz der Großen Zahlen, Zentraler Grenzwertsatz, Chebyshev-Ungleichung (überblicksartig, ohne Beweise) - Parameterschätzung, Maximum Likelihood - Korrelation, Regression - Konfidenzintervalle - Hypothesentests - Markov-Ketten, stationäre Verteilungen - Warteschlangen - Verzweigungsprozesse, zufällige (binäre) Bäume - Markov Chain Monte Carlo - Randomisierte Algorithmen

Modulbestandteile

Pflicht:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Stochastik für InformatikVL0230 L 018SSKeine Angabe4
Stochastik für InformatikTUTSSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Stochastik für Informatik (VL):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
120.0h(~4 LP)
Präsenzzeit15.04.0h60.0h
Vor-/Nachbereitung15.04.0h60.0h

Stochastik für Informatik (TUT):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
120.0h(~4 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.06.0h90.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
30.0h(~1 LP)
Prüfungsvorbereitung1.030.0h30.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 270.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 9 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung, im technisch machbaren Umfang unter Verwendung von multimedialen Hilfsmitteln. Wöchentliche Hausaufgaben. Übung in Kleingruppen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Dringend empfohlen: Analysis I und Lineare Algebra für Ingenieurwissenschaften

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

1. Voraussetzung
Leistungsnachweis Stochastik für Informatik (9 LP)

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Die Anmeldung zu den Tutorien erfolgt elektronisch. Nähere Informationen unter: www.moses.tu-berlin.de/tutorien/anmeldung/.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
https://www.math.tu-berlin.de/mathematik_service/literatur/skripte/

 

Literatur

Empfohlene Literatur
H.O. Georgii: Stochastik. De Gruyter 2015

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Informatik (B. Sc.)17WS 2019/20WiSe 2022/23
Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft (B. Sc.)321WS 2019/20WiSe 2022/23
Physikalische Ingenieurwissenschaft (M. Sc.)27SoSe 2021WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe