#10461 / #2

Seit SS 2017

Deutsch

Bauen und Wohnen (ALBA-WP3)

5

Barbe, Josephine

benotet

Portfolioprüfung

Zugehörigkeit


Fakultät I

Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre (IBBA)

31361600 FG Arbeitslehre/Ökonomie und Nachhaltiger Konsum (ALÖNK)

Keine Angabe

Kontakt


MAR 1-1

Barbe, Josephine

josephine.barbe@tu-berlin.de

Lernergebnisse

In diesem Modul werden grundlegende und vertiefende Kompetenzen in den fachlichen und rechtlichen Grundfragen des Bauens und des Wohnens erworben. Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls können die Studentinnen und Studenten • historische Bau- und Wohnformen erkennen und einordnen; • Faktoren einer reflektierten Wahl von Wohnraum und dessen bedarfs- und umweltverträglicher Gestaltung benennen; • Wohnungen im Umfeld analysieren, beurteilen und Beispiele für bedürfnisgerechte Gestaltung entwickeln; • Wohnungsgrundrisse lesen, entwerfen und zielgruppenspezifisch verändern; • Fertigkeiten im Modellbau mit unterschiedlichen Materialien erlangen; • konventionelle und ökologische Baustoffe und deren Einsatzbereiche einordnen und bewerten; • praxisbezogene Projekte entwickeln, durchführen und bewerten.

Lehrinhalte

• Historische Entwicklung des Bauens und des Wohnens • Gebäudetechnik (z.B. Baustoffe, Dämmungen, Statik) • ökologische, ökonomische, soziale und gesundheitliche Aspekte bei der Planung und Bewertung von Wohnraum • Wohnungsgrundriss--Analyse und Gestaltung (Modellbau und/oder CAD) • Wohnbedürfnisse, Wohnformen (Miete, Wohnungsgenossenschaften, Eigentum, Sozialwohnung) • Bewertung/Analyse des Wohnumfeldes (z.B. Historie, Sozialstruktur, Gentrifizierung, Stadt der Zukunft)

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Bauen und Wohnen - GrundlagenIV3136 L 162SoSeDeutsch2
Bauen und Wohnen - VertiefungIV3136 L 163SoSeDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Bauen und Wohnen - Grundlagen (IV):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Bauen und Wohnen - Vertiefung (IV):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
30.0h(~1 LP)
Prüfungsleistung1.030.0h30.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 150.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 5 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

• Dozent(inn)envortrag • Studierendenvortrag • Gastvortrag • Gruppenarbeit • Projektorientiertes Arbeiten • Kurzexkursion

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Keine

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte pro Element

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

NameGewichtKategorieDauer/Umfang
Prüfungsleistung 11flexibelDokumentation (ca. 3000 Worte), Projektpräsentation, Referat (ca. 20 min)
Prüfungsleistung 21flexibelDokumentation (ca. 3000 Worte), Projektpräsentation, Referat (ca. 20 min)

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
90.085.080.076.072.067.063.059.054.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Sowohl die entsprechenden Lehrveranstaltungen als auch die Prüfungsformen werden individuell von den Studierenden selbst gewählt. 2 aus 3 möglichen Prüfungsleistungen (je 50 %): Dokumentation (ca. 3000 Worte), Projektpräsentation, Referat (ca. 20 min)

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Arbeitslehre (Kernfach) (Lehramt) (B. Sc.)117SS 2017WiSe 2022/23
Arbeitslehre (Zweitfach) (Lehramt) (B. Sc.)117SS 2017WiSe 2022/23

Sonstiges

Die Grundlagenveranstaltung ist auf 40 Teilnehmer(innen) begrenzt. Die Vertiefungsveranstaltungen sind auf 25 Teilnehmer(innen) begrenzt.