#20153 / #2

Seit WS 2014/15

Deutsch

Mathematisches Seminar (benotet)

6

Nabben, Reinhard

benotet

Portfolioprüfung

Zugehörigkeit


Fakultät II

Institut für Mathematik

Keine Angabe

Keine Angabe

Kontakt


MA 3-3

Keine Angabe

nabben@math.tu-berlin.de

Keine Angabe

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
17165
34767

Lernergebnisse

In diesem Modul soll erlernt werden, sich mathematische Originalliteratur selbständig zu erarbeiten und darüber vorzutragen. Die Teilnehmenden sollen zudem ihre Fähigkeiten zu selbständigem wissenschaftlichen Arbeiten und zum Formulieren dieser Arbeitsergebnisse entwickeln und nachweisen. Damit soll die Vorbereitung zu einer erfolgreichen Bearbeitung einer Abschlussarbeit gelegt werden. Fachkompetenz: 30% Methodenkompetenz: 30% Systemkompetenz: 30% Sozialkompetenz: 10%

Lehrinhalte

Seminare werden zu wechselnden mathematischen Gebieten angeboten. Kenntnisse aus zum jeweiligen Gebiet gehörenden vertiefenden Lehrveranstaltungen sind Voraussetzung für eine erfolgversprechende Teilnahme.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Mathematisches SeminarSEMWS/SSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Mathematisches Seminar (SEM):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor- und Nachbereitung15.02.0h30.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
120.0h(~4 LP)
Schriftliche Ausarbeitung1.060.0h60.0h
Vortragsvorbereitung1.060.0h60.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorträge und Ausarbeitungen der Teilnehmer, individuelle Betreuung durch die Dozentinnen und Dozenten.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

dringend empfohlen: Vertiefende Lehrveranstaltung zum Gebiet des Seminars

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

Keine Angabe

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

NameKategorieDauer/Umfang
Schriftliche Ausarbeitung50Keine Angabe
Vortrag50Keine Angabe

Notenschlüssel

Kein Notenschlüssel angegeben

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Referat sowie schriftliche Ausarbeitung Das Modul wird wie folgt benotet: Gesamtpunktzahl 95 - 100: Note 1,0 Gesamtpunktzahl 90 - 94: Note 1,3 Gesamtpunktzahl 85 - 89: Note 1,7 Gesamtpunktzahl 80 - 84: Note 2,0 Gesamtpunktzahl 75 - 79: Note 2,3 Gesamtpunktzahl 70 - 74: Note 2,7 Gesamtpunktzahl 65 - 69: Note 3,0 Gesamtpunktzahl 60 - 64: Note 3,3 Gesamtpunktzahl 55 - 59: Note 3,7 Gesamtpunktzahl 50 - 54: Note 4,0 Gesamtpunktzahl <50 : Note 5,0 (nicht bestanden)

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12.

Anmeldeformalitäten

Standard.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Dieses Modul findet in keinem Studiengang Verwendung.

Sonstiges

Keine Angabe