Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik

6

Deutsch

#20656 / #4

WS 2020/21 - SoSe 2021

Fakultät II

MA 5-3

Institut für Mathematik

Keine Angabe

Fackeldey, Konstantin

Fackeldey, Konstantin

fackeldey@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
2348919 41252 Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik

Lernergebnisse

Die Studierenden beherrschen stochastische Modellbildung und kombinatorische Grundfertigkeiten sowie die Grundlagen der diskreten Wahrscheinlichkeitstheorie sowie der beschreibenden und schließenden Statistik. Sie können entsprechende Software in Beispielen anwenden.

Lehrinhalte

• Zufallsvariablen, Verteilungsfunktion, • diskrete Verteilungen wie Binomial- und Poissonverteilung, • Gesetz der großen Zahlen, • Tschebyscheff-Ungleichung, • zentraler Grenzwertsatz, • Normal- und Exponentialverteilung, • Markovketten, • Beschreibende und schließende Statistik, • Korrelation, Regression

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik TUT WS Deutsch 2
Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik VL WS Deutsch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik (TUT):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
30.0h(~1 LP)

Ergänzende Aspekte der Mathematik I: Stochastik (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 6.0h 90.0h
120.0h(~4 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Prüfungsvorbereitung 1.0 30.0h 30.0h
30.0h(~1 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesungen, Tutorien, Übungsaufgaben

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Dringend erforderlich: Grundlegende Kenntnisse der Analysis und der Linearen Algebra

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Mündliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15.

Anmeldeformalitäten

Standard

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Sonstiges

Dieser Kurs richtet sich nur an Lehramtsstudierende.