Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Grundlagen der Physikalischen Chemie (Wi.-Ing.)

6

Deutsch

#20430 / #2

Seit SS 2016

Fakultät II

PC 14

Keine Angabe

Keine Angabe

Mroginski, Maria Andrea

Mroginski, Maria Andrea

andrea.mroginski@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
2346200 37122 Grundlagen der Physikalischen Chemie (Wi.-Ing.)

Lernergebnisse

Die Studierenden verfügen über die Grundlagen der chemischen Thermodynamik sowie die Grundlagen der chemischen Reaktionskinetik. Darüber hinaus verfügen sie über Kenntnisse in dazu in Bezug stehenden Gebieten wie z.B. der Elektrochemie.

Lehrinhalte

Diese Veranstaltung gliedert sich in sechs Teile. Der erste Abschnitt beschäftigt sich mit den Eigenschaften von idealen und realen Gasen, zusammen mit einer Einführung in die kinetische Gastheorie. Der zweite Abschnitt befasst sich mit den Grundlagen der chemischen Thermodynamik (Hauptsätze, Thermochemie, Zustandsänderungen, chemisches Gleichgewicht). Der dritte Abschnitt befasst sich mit Phasen Umwandlungen von Reinstoffen. Hierbei steht die Einführung der Clausius Clapeyron Gleichung im Vordergrund. Der vierte Abschnitt beginnt mit der Thermodynamik der Mischphasen. Hier werden das chemische Potenzial und die Gibbs‘sche Phasenregel eingeführt. Weiterhin werden Eigenschaften von Lösungen wie z.B. Kolligativen Eigenschaften und Phasendiagramme Mehrkomponentensystemen behandelt. Der fünfte Abschnitt befasst sich mit Elektrochemie (galvanische Elemente, Nernst’sche Gleichung). Der letzte Abschnitt behandelt dann die chemische Kinetik. Hierbei werden Begriffe wie Reaktionsordnung und Aktivierungsenergie eingeführt.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Grundlagen der Physikalischen Chemie (WiIng) VL 0235 L 8596 SS Deutsch 3
Grundlagen der Physikalischen Chemie (WiIng) UE 0235 L 8597 SS Deutsch 3

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Grundlagen der Physikalischen Chemie (WiIng) (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 3.0h 45.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
75.0h(~3 LP)

Grundlagen der Physikalischen Chemie (WiIng) (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 3.0h 45.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
75.0h(~3 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Vor-/Nachbereitung/Prüfungsvorbereitung 1.0 30.0h 30.0h
30.0h(~1 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vermittlung der Lehrinhalte durch Vorlesungen und Übungen.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

keine

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 50.

Anmeldeformalitäten

Anmeldung erfolgt uber die zentrale Online-Prüfungsverwaltung.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Verwendungen (2)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: SS 2016 Letztes Semester: offen

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Verwendungen (15)
Studiengänge: 1 Stupos: 1 Erstes Semester: SS 2016 Letztes Semester: SoSe 2020
Pflichtmodul im Bachelorstudium Wirtschaftsingenieurwesen

Sonstiges

Keine Angabe