#40726 / #1

SS 2014 - SS 2014

Deutsch/Englisch

Study Project Quality & Usability (9CP)
Studienprojekt Quality & Usability (9LP)

9

Möller, Sebastian

benotet

Portfolioprüfung

Zugehörigkeit


Fakultät IV

Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik

34355300 FG S-Professur Quality and Usability

Keine Angabe

Kontakt


TEL 18

Hirsch, Tobias

module@qu.tu-berlin.de

Lernergebnisse

Students gain - Knowledge in working on specific State-of-the-Art topics in the field of Usability. - Measurement of quality and usability of interactive Systems. - Practical experience in technical realization of human-machine interfaces. - Knowledge of the design and implementation cycle of interactive systems. - Practical proving of the knowledge in quality and usability judgement on selected technical systems. - Presentation of project work. The course is principally designed to impart technical skills 30% method skills 30% system skills 30% social skills 10%

Lehrinhalte

Current topics in the research focus of the department will be reviewed to gain the necessary basics and will be applied to practical problems. These topics are: - Measurement and prediction of quality, for instance VoIP, IPTV, etc. - Measurement and design of the usability of human-machine interfaces, user simulation, quality and - Mobile and physical interaction - Speech technology - Audio technology - Visual interaction

Modulbestandteile

Pflichtteil:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Study Project Quality & Usability (9 CP)PJWiSe/SoSeKeine Angabe9

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Study Project Quality & Usability (9 CP) (PJ):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
270.0h(~9 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.016.0h240.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 270.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 9 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Keine Angabe

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Keine Angabe

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Art der Portfolioprüfung

Keine Angabe

Sprache

Deutsch/Englisch

Prüfungselemente

NameKategorieDauer/Umfang
Präsentation20Keine Angabe
Projektergebnisse80Keine Angabe

Notenschlüssel

Kein Notenschlüssel angegeben

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Winter- und Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30.

Anmeldeformalitäten

Keine Angabe

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Will be announced specifically for each project.

Zugeordnete Studiengänge

Dieses Modul findet in keinem Studiengang Verwendung.

- Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen: Elektrotechnik/Informations- und Kommunikationssysteme - Master Technische Informatik: Technische Anwendungen - Master Wirtschaftsingenieurwesen: Informations- und Kommunikationssysteme - Master Human Factors: Domänenbezogene Vertiefung - Master Audiokommunikation

Sonstiges

Keine Angabe