#70197 / #5

SS 2019 - SoSe 2022

Deutsch

Öffentliche Finanzen I: Effiziente und Nachhaltige Finanzpolitik

6

Runkel, Marco

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät VII

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht

37311300 FG Ökonomie des öffentlichen Sektors, insbesondere Gesundheitsökonomie

Volkswirtschaftslehre

Kontakt


H 51

Kalamov, Zarko Yordanov

zarko.y.kalamov@tu-berlin.de

PORD-Nr.ModultitelLPBenotungPrüfungsformPNr. (POS)Modulprüfung PORDModulprüfung PNr.
11772
39628

Lernergebnisse

Die Studierenden - erwerben ein Verständnis staatlicher Einnahmen- und Ausgabenpolitik unter allokativen und distributiven Aspekten, - erlangen die Befähigung zur Diskussion der effizienten Ausgestaltung von Steuersystemen unter Berücksichtigung aktueller politischer Vorschläge, - entwickeln Fähigkeiten zur Darstellung und Modellierung finanzwissenschaftlicher Problemstellungen, - erwerben Kenntnisse zu theoretischen Grundlagen des Sozialstaates und des Systems sozialer Sicherung.

Lehrinhalte

Öffentliche Einnahmenpolitik: Grundbegriffe der Steuerlehre, Steuerinzidenz, Zusatzlast der Besteuerung, Anreizwirkungen spezieller Steuern, Staatsverschuldung Öffentliche Ausgabenpolitik (insb. Sozialpolitik): Öffentliche Güter als Grund für Sozialpolitik, Asymmetrische Information als Grund für Sozialpolitik, Gesundheitspolitik, Rentenpolitik

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Öffentliche Finanzen: Effiziente und nachhaltige FinanzpolitikVL71 130 L 104SSDeutsch2
Öffentliche Finanzen: Effiziente und nachhaltige FinanzpolitikUE71 130 L 1624SSDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Öffentliche Finanzen: Effiziente und nachhaltige Finanzpolitik (VL):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Öffentliche Finanzen: Effiziente und nachhaltige Finanzpolitik (UE):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.02.0h30.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
60.0h(~2 LP)
Prüfungsvorbereitung1.060.0h60.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vorlesung und Tutorium

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Es bestehen keinerlei Voraussetzungen zur Teilnahme am Modul.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

1. Voraussetzung
Modul70188 bestanden

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

90 Minuten

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Zur Teilnahme an der Vorlesung ist keine Anmeldung erforderlich.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.isis.tu-berlin.de

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Blankart, C.B. (2011), Öffentliche Finanzen in der Demokratie, 8. Aufl.
Brümmmerhoff, D. (2011), Finanzwissenschaft, 10. Aufl.
Homburg, S. (2010), Allgemeine Steuerlehre, 6. Aufl.
Rosen, H.S. und T. Gayer (2014), Public Finance, 10. Aufl.
Stiglitz, J.E. (2000), Economics of the Public Sector, 3. Aufl.
Wellisch, D. (2000), Finanzwissenschaft I-III.
Zimmermann, H., Henke, K.D. und M. Broer (2012), Finanzwissenschaft, 11. Aufl.

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Dieses Modul findet in keinem Studiengang Verwendung.

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Keine Angabe