#70121 / #10

Seit WiSe 2021/22

Deutsch

Einführung in das Management im Gesundheitswesen

6

Busse, Reinhard

benotet

Portfolioprüfung

Zugehörigkeit


Fakultät VII

Institut für Technologie und Management

37331600 FG Management im Gesundheitswesen

Betriebswirtschaftslehre

Kontakt


H 80

Scharpe, Ute

mig@tu-berlin.de

Lernergebnisse

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls sind die Teilnehmer*innen in der Lage, das deutsche Gesundheitssystem systematisch zu beschreiben. Die erworbenen Kenntnisse befähigen die Studierenden zu einer detaillierten Darstellung des Gesundheitswesens mit seinen wichtigsten Akteuren, Strukturen und Rahmenbedingungen unter Berücksichtigung ökonomischer und politischer Grundlagen.

Lehrinhalte

Diese integrierte Veranstaltung bietet eine grundlegende Einführung in das Management im Gesundheitswesen. Zunächst werden ökonomische und politische Grundlagen vermittelt, die wesentlich für das Verständnis der Funktionsweisen im deutschen Gesundheitssystem sind. Anschließend werden die verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen dargestellt. Im Detail zählen hierzu die gesetzliche sowie private Krankenversicherung, Leistungserbringer wie Krankenhäuser und Ärzte des ambulanten Sektors, aber auch industrielle Unternehmen aus der Medizintechnik sowie aus der pharmazeutischen Branche. Es werden sowohl die Ziele und Handlungsweisen dieser Akteure als auch deren Einbindung in den Gesundheitsmarkt beschrieben. Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen zudem die gesetzlichen Grundlagen, die die einzelnen Akteure betreffen, dar. In Übungen werden theoretische Erkenntnisse der Vorlesung vertieft.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Einführung in das Management im GesundheitswesenIV73 160 L 1492WiSeDeutsch4

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Einführung in das Management im Gesundheitswesen (IV):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
180.0h(~6 LP)
Präsenzzeit15.04.0h60.0h
Prüfungsvorbereitung1.060.0h60.0h
Vor-/Nachbereitung15.04.0h60.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Grundlegende Inhalte werden in Form einer Vorlesung vermittelt. In den Seminaren werden diese Inhalte weiter vertieft.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Interesse für das Gesundheitswesen, keine speziellen fachlichen Voraussetzungen nötig.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Portfolioprüfung

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Sprache

Deutsch

Prüfungselemente

NamePunkteKategorieDauer/Umfang
Präsentation zu einem selbstgewählten Vorlesungsinhalt50mündlich15 Minuten
Schriftlicher Test zum Vorlesungsinhalt50schriftlich60 Minuten

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
90.085.080.076.072.067.063.059.054.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Das Modul wird durch eine Portfolioprüfung geprüft, bei der insgesamt 100 Punkte erreicht werden können. Die Benotung erfolgt nach dem gemeinsamen Notenschlüssel der Fakultät VII (Beschluss des Fakultätsrates vom 28.05.2014 - FKR VII-4/8-28.05.2014).

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30.

Anmeldeformalitäten

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt am ersten Termin jeweils vor Ort.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar
Zusätzliche Informationen:
www.mig.tu-berlin.de

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Blümel M, Spranger A, Achstetter K, Maresso M, Busse R (2020): Germany: health system review. Health Systems in Transition.
Busse R , Schreyögg J, Stargardt T (Hrsg.) (2017): Management im Gesundheitswesen. Das Lehrbuch für Studium und Praxis. 4., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Springer: Berlin-Heidelberg.
Busse R, Blümel M, Knieps F, Bärninghausen T (2017) Statutory health insurance in Germany: a health system shaped by 135 years of solidarity, self-governance, and competition. The Lancet Series. Germany and health: 5-20.
Busse R, Blümel M, Spranger A (2017): Das deutsche Gesundheitssystem – Akteure, Daten, Analysen. 2. überarbeitete Auflage. MWV, Berlin
OECD/ European Observatory on Health Systems and Policies (2019). Deutschland. Länderprofil Gesundheit. State of Health in the EU, OECD Publishing, Paris/European Observatory on Health Systems and Policies, Brussels. Verfügbar unter: https://ec.europa.eu/health/sites/health/files/state/docs/2019_chp_de_german.pdf

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Biomedizinische Technik (M. Sc.)26WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Industrial Economics (M. Sc.)13WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Nachhaltiges Management (B. Sc.)24WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung (B. A.)13WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Volkswirtschaftslehre (B. Sc.)25WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)26WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)13WiSe 2021/22WiSe 2022/23
Wirtschaftsmathematik (B. Sc.)13WiSe 2021/22WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Bei Fragen zum Modul (z.B. Termine, Prüfungselemente) besuchen Sie bitte unsere Fachgebiets-Webseite (https://www.mig.tu-berlin.de/) im Bereich "Lehre". Dort finden Sie Ansprechpartner*innen.