#20441 / #3

Seit SoSe 2020

Deutsch

Biomedizinische Photonik und Gewebeoptik

3

Lehmann, Michael

benotet

Schriftliche Prüfung

Zugehörigkeit


Fakultät II

Institut für Optik und Atomare Physik

Keine Angabe

Physik

Kontakt


ER 1-1

Keine Angabe

michael.lehmann@tu-berlin.de

Lernergebnisse

Die Studierenden werden in die Lage versetzt, die Lichtausbreitung in Gewebe theoretisch zu modellieren und experimentelle Daten, die mit entsprechenden Untersuchungsmethoden gewonnen werden, zu anlaysieren. Es werden die Methoden und instrumentellen Techniken für diese Untersuchungen vermittelt und anhand ausgewählter Beispiele verdeutlicht.

Lehrinhalte

Anwendung optischer Technologien auf biologische Proben (Zellen und Gewebe) für die medizinische Diagnostik und Therapiekontrolle. Behandelt werden die Lichtausbreitung in Zellen und Gewebe (Absorption und Streuung, Strahlungstransfer, Photonenmigration und -diffusion, Monte-Carlo-Simulationen), Instrumentierung und Messtechniken (Lichtquellen, Detektoren, Einzelphotonenzählung) sowie ausgewählte Beispiele spektroskopischer und bildgebender Anwendungen.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

LehrveranstaltungenArtNummerTurnusSpracheSWSVZ
Biomedizinische Photonik und GewebeoptikVL3237 L 185SoSeDeutsch2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Biomedizinische Photonik und Gewebeoptik (VL):

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
75.0h(~3 LP)
Präsenzzeit15.02.0h30.0h
Vor-/Nachbereitung15.03.0h45.0h

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

AufwandbeschreibungMultiplikatorStundenGesamt
15.0h(~1 LP)
Prüfungsvorbereitung1.015.0h15.0h
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 90.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 3 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Vermittlung des Stoffes durch eine Vorlesung.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

keine

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Sommersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

Erscheinen in der ersten Vorlesung. Die Prüfungsanmeldung erfolgt über der Referat Prüfungen.

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

 

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

 

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben

Zugeordnete Studiengänge


Diese Modulversion wird in folgenden Studiengängen verwendet:

Studiengang / StuPOStuPOsVerwendungenErste VerwendungLetzte Verwendung
Physik (M. Sc.)218SoSe 2020WiSe 2022/23

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

Ansprechpartner und Dozent: Prof. Dr. Rainer Macdonald