Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Spezielle Kapitel der Geotechnik

6

Deutsch

#60556 / #2

Seit SS 2016

Fakultät VI

TIB 1-B 7

Institut für Bauingenieurwesen

36311600 FG Grundbau und Bodenmechanik

Rackwitz, Frank

Keine Angabe

frank.rackwitz@tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
510350 21446 Spezielle Kapitel der Geotechnik

Lernergebnisse

Die Studierenden erwerben vertiefte theoretische und praxisbezogene Kenntnisse auf speziellen Gebieten der Geotechnik. Sie sind in der Lage komplizierte Grundbauwerke unter Beachtung schwieriger Randbedingungen mit Planern verschiedener Disziplinen zu entwerfen. Sie lernen die Wechselwirkung der Grundbauwerke mit anderen Konstruktionen und der Umwelt zu berücksichtigen. Fachkompetenz 60%, Methodenkompetenz 20%, Systemkompetenz 10% , Sozialkompetenz 10%

Lehrinhalte

Spezielle Kapitel des Grundbaus und der Bodenmechanik, Nachweise der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit von Grundbauwerken bei schwierigen Randbedingungen und Baugrundverhältnissen, räumliche Erddrucktheorien, elastische Flächengründungen, Boden-Bauwerk Interaktion.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS VZ
Spezielle Kapitel der Geotechnik UE 06311600 L 75 WS Keine Angabe 2
Spezielle Kapitel der Geotechnik VL 06311600 L 75 WS Keine Angabe 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Spezielle Kapitel der Geotechnik (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Spezielle Kapitel der Geotechnik (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor- und Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h(~2 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Vorbereitung zur schriftl. Prüfung 1.0 60.0h 60.0h
60.0h(~2 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Keine Angabe

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Bachelorabschluss. Wünschenswert ist der Abschluss des Wahlpflichtmoduls „Grundbau und Bodenmechanik II“ des Bachelorstudiengangs.

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung

benotet

Prüfungsform

Schriftliche Prüfung

Sprache

Deutsch

Dauer/Umfang

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Für Belegung und Abschluss des Moduls ist folgende Semesteranzahl veranschlagt:
1 Semester.

Dieses Modul kann in folgenden Semestern begonnen werden:
Wintersemester.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

-

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Diese Modulversion wird auf folgenden Modullisten verwendet (alte Studiengangsabbildung):

Verwendungen (75)
Studiengänge: 1 Stupos: 2 Erstes Semester: SS 2016 Letztes Semester: SoSe 2022

Sonstiges

Schriftliche Prüfung (Dauer: 2h)