LV-Nummer
Gesamt-Lehrleistung 34,67 UE
Semester WiSe 2021/22
Ansprechpartner Fritzsche, Maria
Verantwortlich Hembd, Johanna Marieke
Dozierend
Zugeordnet zu Technische Universität Berlin
↳ Fakultät I
    ↳ Institut für Sprache und Kommunikation
        ↳ 31351800 FG Allgemeine Linguistik
Technische Universität Berlin
↳ Fakultät I
    ↳ Institut für Sprache und Kommunikation
        ↳ 31352200 FG Allgemeine Linguistik
URL https://isis.tu-berlin.de/course/view.php?id=26846
Label
Sprache Deutsch

Termine (13)


Di., 09.11.2021 - Di., 15.02.2022

12:00 Uhr - 14:00 Uhr

(CH+)

34,67 UE
Einzeltermine ausklappen

Legende
Mo.

18.10.2021 - 24.10.2021(SW 1)


Zeit:                    dienstags, 12-14 Uhr

Module:            MA SK 8 und MA FW 18a

ISIS:                    https://isis.tu-berlin.de/course/view.php?id=26846

In diesem Kurs setzen wir uns mit den Aufgaben, Zielen und Vorgehensweisen der quantitativen Inhaltsanalyse auseinander. Diese Methode wird interdisziplinär angewendet um Texte systematisch zu analysieren, wird in diesem Seminar aber verstärkt vor dem Hintergrund von Medien- und Kommunikationswissenschaften vorgestellt, diskutiert und angewendet. Inhalte können neben traditionellen und digitalen Texten auch (audio-)visuelle und andere Kommunikationsformate beinhalten. Im Laufe des Semesters besprechen wir den gesamten Ablauf einer Inhaltsanalyse anhand zahlreicher Beispiele: Konzeptentwicklung, Definition und Operationalisierung von Schlüsselvariablen, Anfertigung des Codebuchs, Sampling, Reliabilitäts- und Validitätsaspekte, Codertraining, Pilot-Testing, Datenanalyse und -visualisierung sowie Berichterstellung. Aktuelle Herausforderungen und Trends (z.B. in Bezug auf computergestützte Inhaltsanalyse) werden ebenfalls diskutiert.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in der empirischen Forschung sind wünschenswert. Student*innen werden gebeten, diese eigenständig vor Semesterbeginn aufzufrischen.