LV-Nummer 3130 L 026
Gesamt-Lehrleistung 42,67 UE
Semester WiSe 2021/22
Ansprechpartner Plümacher, Martina
Verantwortlich Plümacher, Martina
Dozierend
Zugeordnet zu Technische Universität Berlin
↳ Fakultät I
    ↳ Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
        ↳ 31312100 FG Ethik und Technikphilosophie
URL
Sprache Deutsch

Termine (16)


Mi., 20.10.2021 - Mi., 16.02.2022

14:00 Uhr - 16:00 Uhr

(CH+)

42,67 UE
Einzeltermine ausklappen

Legende
Mo.

18.10.2021 - 24.10.2021(SW 1)

08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
Sympathie als Grundlage der Moral
SEM
FH 302 (CH+)

BA-KulT PHIL 1, 4, 5

BA-KulT FW 5

MA-PHIL FW 26

MA-PHIL 4, 5

MA-TGWT PHIL 2, 3

Phil FüS II

BSc-NaMa

SE/HS                           Sympathie als Grundlage der Moral

Mi. 14-16

Wird voraussichtlich in Präsenz stattfinden. Details werden noch bekannt gegeben.

Beginn: 20.10.2021

 

Ist Moral eine Angelegenheit der Vernunft oder eine des Gefühls? David Hume entschied diese Frage zugunsten des Gefühls. Er argumentiert für die These, dass es der Sympathie für andere Personen und für das Wohl der Gesellschaft bedarf, um Moral zur Grundlage des Handelns zu machen. Rationale Einsicht alleine wirkt nicht motivierend. Im Seminar diskutieren wir diese These Humes und die auf Humes Moralphilosophie aufbauende Theorie der ethischen Gefühle von Adam Smith.

 

Literaturverweis

David Hume, Ein Traktat über die menschliche Natur, Buch III: Über Moral, Hamburg: Felix Meiner Verlag 2013.

Adam Smith, Theorie der ethischen Gefühle, Hamburg: Felix Meiner Verlag 2010.