LV-Nummer 3130 L 031
Semester SoSe 2021
Ansprechpartner Koutroufinis, Spyridon
Verantwortlich Koutroufinis, Spyridon
Dozierend
Zugeordnet zu Technische Universität Berlin
Fakultät I
    ↳ Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
        ↳ 31311100 FG Philosophie, mit dem Schwerpunkt theoretische Philosophie
URL
Label
Sprache Deutsch

Termine (0)


Mo.

12.04.2021 - 18.04.2021 (SW 1)


Jedes Format bekommt eine Farbe

Jeder Campus bekommt eine Farbe
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
Mo., 12.04.2021
Di., 13.04.2021
Mi., 14.04.2021
Do., 15.04.2021
Fr., 16.04.2021

Koutroufinis, Spyridon A.

  • Blocktermine:
  • Mo.-Fr., 06.-17.09.2021; 11-13 und 14-16 Uhr (außer Mittwoch)
  • Online (Bitte um Anmeldung per E-Mail bis 30.06.2021: spyridon.koutroufinis@campus.tu-berlin.de)

In den letzten Jahrzehnten ist sowohl in wissenschaftlichen als auch in allgemeineren gesellschaftlichen und politischen Diskursen vermehrt von der Überlebtheit des Menschen als biologische Spezies die Rede. Fürsprecher des Transhumanismus gehen von der Notwendigkeit der gezielten biotechnologischen oder kybernetisch-digitalen „Optimierung“ biologischer und kognitiver menschlicher Fähigkeiten und halten selbst die Überwindung der Sterblichkeit für möglich. Im technologischen Posthumanismus wird sogar von der Notwendigkeit der Transformation der menschlichen Art in eine artifizielle, nicht-biologische Superintelligenz ausgegangen, die ihre eigene Evolution gezielt lenken und beliebig beschleunigen können wird. Im Seminar werden die Grundideen dieser Richtungen vorgestellt und kritisch untersucht. Besondere Beachtung wird dem kritischen Posthumanismus geschenkt, der für eine nicht-technokratische Kritik des anthropozentrischen Humanismus eintritt und in kulturwissenschaftlichen, postmodernen und feministischen Diskursen zunehmende Beachtung genießt.

Literaturverweis:

  • Braidotti, Rosi (2014). Posthumanismus. Leben jenseits des Menschen. Frankfurt/M.: Campus. 
  • Göcke, Benedikt P.; Meier-Hamidi, Frank (2018). Designobjekt Mensch. Die Agenda des Transhumanismus auf dem Prüfstand. Freiburg: Herder.
  • Krüger, Oliver (2019). Virtualität und Unsterblichkeit. Gott, Evolution und die Singularität im Post- und Transhumanismus. Freiburg: Rombach.
  • Loh, Janina (2018). Trans- und Posthumanismus. Zur Einführung. Hamburg: Junius.
  • Kurzweil, Ray (2014). Menschheit 2.0. Die Singularität naht. Berlin: Lola-Books.
  • More, Max; Vita-More, Natasha (2013). The Transhumanist Reader. West Sussex, UK: Wiley-Blackwell.

Modulzuordnungen:

  • MA-TGWT Phil 3
  • MA-PHIL 3, 5