LV-Nummer 3130 L 017
Ansprechpartner Geisler, Teresa Stella Sarah
Verantwortlich Geisler, Teresa Stella Sarah
Dozierend
Zugeordnet zu Technische Universität Berlin
Fakultät I
    ↳ Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
        ↳ 31312100 FG Ethik und Technikphilosophie
URL https://isis.tu-berlin.de/enrol/index.php?id=21465
Label
Sprache Deutsch

Termine (17)


Mo., 02.11.2020 - Mo., 22.02.2021 (wöchentlich)

13:00 Uhr - 15:00 Uhr

Keine Räume/Campus
Einzeltermine ausklappen

Mo.

02.11.2020 - 08.11.2020 (SW 3)


Jedes Format bekommt eine Farbe

Jeder Campus bekommt eine Farbe
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
Mo., 02.11.2020

3130 L 017

3130 L 017

Hauptseminar

Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte, 31312100 FG Ethik und Technikphilosophie

02.11.2020, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ohne Raum
Zu den Sachen selbst! Einführung in die Phänomenologie
HS

Di., 03.11.2020
Mi., 04.11.2020
Do., 05.11.2020
Fr., 06.11.2020

Geisler, Teresa

Mo. 13-15

Beginn: 02.11.2020

Die Phänomenologie gehört zu den interessantesten philosophischen Strömungen des 20. Jahrhunderts und hat nicht nur den Existenzialismus als Lebensstil, sondern auch die Human- und Gesellschaftswissenschaften maßgeblich beeinflusst. Aber was bedeutet Husserls prominenter Ausspruch „zu den Sachen selbst“? Kann eine Philosophie als „strenge Wissenschaft“, wie Husserl sie im Sinn hatte, gelingen? Dieses Seminar bietet eine Einführung in die wichtigsten phänomenologischen Begriffe und Analysen, die zum Verständnis von Edmund Husserl, Edith Stein, Jean-Paul Sartre, Maurice Merleau-Ponty und anderen Denkerinnen notwendig sind und behandelt die Hauptthemen phänomenologischen Philosophierens.

Als Textgrundlage dient das Buch von Dan Zahavi „Phänomenologie für Einsteiger“, erschienen 2007 im Wilhelm Fink Verlag. Bitte besorgen Sie sich das Buch vor Beginn des Seminars.

BA-KulT Phil 1, 3, 5

Ma Phil 1, 3

Phil FÜS III