LV-Nummer 3130 L 001
Gesamt-Lehrleistung 42,67 UE
Semester WiSe 2021/22
Ansprechpartner Beck, Birgit
Verantwortlich Beck, Birgit
Dozierend
Zugeordnet zu Technische Universität Berlin
↳ Fakultät I
    ↳ Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte
        ↳ 31312100 FG Ethik und Technikphilosophie
URL
Label
Sprache Deutsch

Termine (16)


Di., 19.10.2021 - Di., 15.02.2022

12:00 Uhr - 14:00 Uhr

Ohne Ort

42,67 UE
Einzeltermine ausklappen

Legende
Mo.

18.10.2021 - 24.10.2021(SW 1)

08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
Einführung in die Technikethik
VL
Ohne Ort

Beck, Birgit

Online-Vorlesung (Anmeldung über ISIS)

Beginn: 19.10.2021

Technikethik befasst sich als Teildisziplin der angewandten Ethik mit der differenzierten Analyse theoretischer Hintergründe praktischer Diskurse über die Entwicklung, Implementation und Folgen bestimmter Technologien bzw. Techniken in einem jeweiligen soziokulturellen Kontext. Damit trägt sie zu einem vertieften Verständnis faktischer wie normativer Relationen zwischen Mensch, Natur bzw. Umwelt, Gesellschaft und Technik bei. Sie reagiert auf ein gesellschaftliches Orientierungsbedürfnis, das aufgrund neuer wissenschaftlich-technischer Entwicklungen und damit einhergehender normativer Unsicherheit entsteht. Die Vorlesung bietet einen systematischen Überblick über konzeptionelle Grundlagen und ausgewählte Gegenstandsbereiche der Technikethik.

Literaturverweis:

Grunwald, A. (Hrsg.) (2013): Handbuch Technikethik. Stuttgart: Metzler.

  • BA-KulT PHIL 4
  • BA-KulT FW 5
  • MA-PHIL FW 26
  • MA-PHIL 4
  • MA-TGWT PHIL 2
  • Phil FüS II
  • BSc-NaMa
  • Geistes- und bildungswissenschaftliche Gegenstandsbereiche und Methoden I/II