Arbeitslehre (Zweitfach) (Lehramtsbezogen) Bachelor of Science

Abschlussart: Bachelor of Science (BSc)
Kürzel: B.Sc. AL (L.) 2
Turnus: Wintersemester
Fakultät: Fakultät I
Verantwortlich: Schrader, Ulf
Beschreibung:

Das Studium der Arbeitslehre mit Lehramtsoption ist der erste Qualifizierungsschritt für eine zukünftige Tätigkeit als Lehrkräfte der Sekundarstufe I für das Schulfach Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT). Zentrale Aufgabe von Arbeitslehre und WAT ist die integrative und handlungsorientierte Vermittlung von Inhalten der ökonomischen Bildung, der technischen Bildung, der vorberuflichen Bildung sowie der Ernährungs- und Verbraucherbildung. Im Fokus der Disziplin steht die menschliche Arbeit, insbesondere als Erwerbs- und Hausarbeit.

Das Bachelorstudium vermittelt grundlegende Methoden, Kenntnisse und Fertigkeiten sowohl in der fachwissenschaftlichen Grundausbildung in anwendungsorientierten Modulen als auch in den Fachdidaktiken, bei denen es um Grundlagen der didaktischen Aufbereitung fachwissenschaftlichen Wissens für schulisches Lernen geht. In den erziehungswissenschaftlichen Anteilen erwerben die Studierenden grundlegende Kompetenzen im Bereich des Lernens und der Bildung und wenden diese in einem Berufsfelderschließenden Praktikum im Rahmen von ersten angeleiteten Unterrichtsversuchen an. In einem Modul zu Sprachbildung/Deutsch als Zweitsprache werden fächerübergreifende Grundlagen vermittelt.

Der Studiengang kann als Kern- oder als Zweitfach gewählt werden und wird mit einem weiteren Fach an der FU, HU oder UdK ergänzt.


Wählen Sie für die Anzeige von Modullisten bitte eine Studienprüfungsordnung und eine Modulliste aus.
  • Bitte wählen...
  • Arbeitslehre (Zweitfach) (Lehramtsbezogen) (BSc) - BA Arbeitslehre Zweitfach StuPo 2015
  • Bitte wählen...