Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Innovation Management - Process and Actors

6 LP

Englisch

#70233 / #6

SS 2019 - SS 2019

Fakultät VII

H 71

Institut für Technologie und Management

38331200 FG Innovations- und Technologiemanagement

Salomo, Sören

Salomo, Sören

info@tim.tu-berlin.de

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
31110 24925 Strategic Innovation Management
2348553 40670 Innovation Management - Process and Actors

Lernergebnisse

Nach Teilnahme an diesem Kurs sollen die Studierenden in der Lage sein • Konzepte, Theorien sowie empirische Ansätze in Bezug auf zentrale Aufgaben im Innovationsprozess und relevante Innovationsakteure zu verstehen und kritisch zu reflektieren • kritisch die wichtigsten praktischen Ansätze, um relevante Akteure in den Innovationsprozess einzubinden, reflektieren können sowie das Verständnis der theoretischen Grundlagen dafür und deren Gültigkeit beherrschen • zentrale Herausforderungen des Innovationsprozesses zu analysieren und situationsspezifische Ansätze zu entwickeln • einen angemessenen Ansatzes zur Einbindung relevanter Marktakteure in den Innovationsprozess, um deren Innovationsfähigkeit zu nutzen, ausarbeiten können

Lehrinhalte

Als grundlegendes Konzept dieses Kurses werden wir verschiedene kritische Schritte im Innovationsprozess analysieren und diskutieren. Dazu gehören Aspekte des sogenannten "Fuzzy-Front-End" bis hin zur Entwicklung und Einführung innovativer Ergebnisse. In dem Kurs werden verschiedene Rollen der Akteure im Innovationsprozess erörtert, von formellen Positionen bis zu informellen Rollen im Innovationskontext. Dabei werden verschiedene Champions, deren Möglichkeiten und Leistungseffekte ein zentraler Aspekt sein. Dieser akteur-basierte Ansatz wird auf das Verständnis der Rollen von Teams und des teamspezifischen Managements erweitert. Schließlich und als zweiter Hauptaspekt werden im Rahmen des Kurses Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit externen Partnern innerhalb des Innovationsprozesses untersucht. Die Interaktion mit Lieferanten und insbesondere mit Kunden oder Nutzern wird in diesem Kurs ein wichtiges Thema sein. Aktuelle Forschungsansätze, wie Open Innovation, werden anhand von umfangreicher Forschung reflektiert und praktische Ansätze werden einer kritischen Prüfung unterzogen.

Modulbestandteile

Pflichtgruppe:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Innovation Management - Process and Actors VL 73 120 L 2299 SS Englisch 2
Innovation Management - Process and Actors UE 73 120 L 2298 SS Englisch 2

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Innovation Management - Process and Actors (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h (~2 LP)

Innovation Management - Process and Actors (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 2.0h 30.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
60.0h (~2 LP)

Lehrveranstaltungsunabhängiger Aufwand:

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsentationsvorbereitung und Gruppenausarbeitung 1.0 30.0h 30.0h
Klausurvorbereitung und Essay 1.0 30.0h 30.0h
60.0h (~2 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Der Kurs adressiert Herausforderungen und Möglichkeiten in Verbindung mit dem Innovationsprozess und dessen Akteuren. Wir werden Case Studys, Forschungsartikel, Gastvorträge und Übungen verwenden, um grundlegende Erfahrungen gemeinsam zu diskutieren und zu interpretieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

Grundlagen in Innovationsmanagement, Organisation und Marketing (z. B. die Module "Organisation und Innovationsmanagement" #70202 und "Marketing und Produktions" #70183)

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

Keine Angabe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Portfolioprüfung

Sprache:

Englisch

Art der Portfolioprüfung

100 Punkte insgesamt

Prüfungselemente

Name Punkte Kategorie Dauer/Umfang
Keine Angabe 30 praktisch 40 Min.
Keine Angabe 20 schriftlich 5 Seiten
Keine Angabe 20 schriftlich 30 Min.
Essay 30 schriftlich 5 Seiten

Notenschlüssel

1.01.31.72.02.32.73.03.33.74.0
90.085.080.076.072.067.063.059.054.050.0

Prüfungsbeschreibung (Abschluss des Moduls)

Keine Angabe

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 50.

Anmeldeformalitäten

Keine Angabe

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
Keine empfohlene Literatur angegeben.

Zugeordnete Studiengänge

Sonstiges

Keine Angabe