Navigation Zur Modulseite
Anzeigesprache

Grundlagen der Baustoffe

6 LP

Deutsch

#60962 / #1

Seit SS 2014

Fakultät VI

TIB 1-B 4

Institut für Bauingenieurwesen

36311300 FG Baustoffe und Bauchemie

Stephan, Dietmar Aloys

Keine Angabe

info@baustoffe.tu-berlin.de

Keine Angabe

POS-Nummer PORD-Nummer Modultitel
10500 11448 Grundlagen der Baustoffe
20240 8798 Grundlagen der Baustoffe
31040 11707 Grundlagen der Baustoffe

Lernergebnisse

Zu Beginn des Bachelor-Studiums wird den Studierenden das als Grundlage für andere Bauingenieurfächer notwendige Basiswissen über die im Bauwesen eingesetzten Baustoffe und bauchemischen Materialien vermittelt. Den Studierenden werden grundlegende Informationen zu den Rohstoffen, die Herstellung sowie deren Anwendung und charakteristischen Eigenschaften vermittelt. Dadurch lernen die Studierenden die wichtigsten Baustoffgruppen sowie Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes kennen und bewerten. Fachkompetenz 50 % Methodenkompetenz 20 % Systemkompetenz 15 % Sozialkompetenz 15 %

Lehrinhalte

Baustoffkenngrößen - Gesteine - Gesteinskörnungen für mineralische Baustoffe - Bindemittel im Bauwesen - Zement - Beton, Mörtel (Mauermörtel, Putz, Estrich) - Wandbaustoffe, Mauerwerk - Dämmstoffe - Baumetalle: Stahl, Gusseisen, Nichteisenmetalle - Holz und Holzwerkstoffe - Kunststoffe - Keramik und Glas

Modulbestandteile

Pflicht:

Die folgenden Veranstaltungen sind für das Modul obligatorisch:

Lehrveranstaltungen Art Nummer Turnus Sprache SWS
Grundlagen der Baustoffe PR WS Keine Angabe 1
Grundlagen der Baustoffe VL 06311300 L 11 WS Keine Angabe 3
Grundlagen der Baustoffe UE 021 WS Keine Angabe 1

Arbeitsaufwand und Leistungspunkte

Grundlagen der Baustoffe (PR):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 1.0h 15.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 1.0h 15.0h
30.0h (~1 LP)

Grundlagen der Baustoffe (VL):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Klausurvorbereitung 1.0 45.0h 45.0h
Präsenzzeit 15.0 3.0h 45.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 2.0h 30.0h
120.0h (~4 LP)

Grundlagen der Baustoffe (UE):

Aufwandbeschreibung Multiplikator Stunden Gesamt
Präsenzzeit 15.0 1.0h 15.0h
Vor-/Nachbereitung 15.0 1.0h 15.0h
30.0h (~1 LP)
Der Aufwand des Moduls summiert sich zu 180.0 Stunden. Damit umfasst das Modul 6 Leistungspunkte.

Beschreibung der Lehr- und Lernformen

Keine Angabe

Voraussetzungen für die Teilnahme / Prüfung

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen:

keine

Verpflichtende Voraussetzungen für die Modulprüfungsanmeldung:

1. Voraussetzung:
Leistungsnachweis Grundlagen der Baustoffe

Abschluss des Moduls

Benotung:

benotet

Prüfungsform:

Schriftliche Prüfung

Sprache:

Deutsch

Dauer/Umfang:

90 Minuten

Dauer des Moduls

Dieses Modul kann in einem Semester abgeschlossen werden.

Maximale teilnehmende Personen

Dieses Modul ist nicht auf eine Anzahl Studierender begrenzt.

Anmeldeformalitäten

keine

Literaturhinweise, Skripte

Skript in Papierform

Verfügbarkeit:  nicht verfügbar

Skript in elektronischer Form

Verfügbarkeit:  verfügbar

Literatur

Empfohlene Literatur
A ktuelle Literatur hinweise zu Büchern, Zeitschriften etc. werden jeweils zum Vor lesungsbeginn auf der Homepage des Fachgebiet es ( http://www.baustoffe.tu - berlin.de/ ) und auf der Lehrplattform ISIS (Information System for Instructors and Students) bereit gestellt.
Aktuelle Vorlesungsunterlagen werden als Download zur Verfügung gestellt.

Zugeordnete Studiengänge

Dieses Modul wird auf folgenden Modullisten verwendet:

Studierende anderer Studiengänge können dieses Modul ohne Kapazitätsprüfung belegen.

Sonstiges

UE davon 4 Termine Praktikum Aktuelle Literaturhinweise zu Büchern, Zeitschriften etc. werden jeweils zum Vorlesungsbeginn auf der Homepage des Fachgebietes (http://www.baustoffe.tu-berlin.de/) und auf der Lehrplattform ISIS (Information System for Instructors and Students) bereitgestellt. Zulassungsvoraussetzung für die Prüfung: Leistungsnachweis aufgrund von Praktikumsprotokollen